Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth

Professor für Missionswissenschaft

Arbeitsschwerpunkte

Klaus Vellguth, Dr. theol. habil. Dr. phil. Dr. rer. pol. und Dipl. Religionspädagoge (FH). Professor für Missionswissenschaft an der PTHV, Leiter der Abteilung "Theologische Grundlagen" sowie Leiter der Stabsstelle "Marketing" von missio und Schriftleiter des "Anzeiger für die Seelsorge". Klaus Vellguth ist verheiratet und hat drei Kinder. Er lebt in Aachen.

Einen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden Publikationen mit pastoraltheologischem, weltkirchlichem und religionspädagogischem Fokus sowie Veröffentlichungen mit spirituellen Inhalten.

 

Missionswissenschaft

Die Missionswissenschaft versteht sich als Spezialdisziplin im Bereich der Praktischen Theologie. Sie beschäftigt sich mit dem in verschiedenen Zeiten und in spezifischen kulturellen Kontexten jeweils unterschiedlichen Verständnis der universalen Sendung der Kirche. Charakteristisch für die Missionswissenschaft ist einerseits ihr Ansatz als vergleichende Pastoraltheologie, zum anderen ihr Ansatz als interkulturelle Theologie.

Diese interkulturelle Theologie untersucht und berücksichtigt im theologischen Dialog (gerade auch zwischen den Kulturen) das jeweils Fremde und weist im theologischen Diskurs auf die Bedeutung eines kulturgerechten Transfers theologischer Aussagen hin. Ziel der Missionswissenschaft ist es, die im theologischen Dialog zunächst unsichtbaren Grenzen wahrzunehmen und mit Blick auf eine kultursensible Verkündigung des Evangeliums zu überschreiten.

An der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar blickt die Missionswissenschaft auf eine lange Tradition zurück. Bereits im Jahr 1914 wurde an der Ordenshochschule der Pallottiner ein Lehrstuhl für Missionswissenschaft eingerichtet.

Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth

Kontakt

Philosophisch-Theologische
Hochschule Vallendar (PTHV)

Pallottistr. 3
56179 Vallendar

oder

Münsterstr. 319
52076 Aachen

Tel.: +49 241 1804602

E-Mail: kvellguth@pthv.de

Aktuelles

Netzwerktreffen in Äthiopien

Das fünfte Treffen des von Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth initiierten Netzwerks Pastoral Afrika fand vom 8. bis 11. Februar 2019 in Addis Abeba (Äthiopien) statt. An der Zusammenkunft nahmen die Direktoren von 12 afrikanischen Instituten teil. Das Netzwerk Pastoral ist ein Projekt von missio Aachen.

Nähere Informationen

 

Kann Glaube denn so einfach sein?

Im Rahmen der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft "Ständiger Diakonat in Deutschland" im Schloss Fürstenried (München) hielt Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 15. Januar 2019 den Vortrag "Kann Glaube den so einfach sein? - Sendung im Spannungsfeld von Vereinfachung und Akademisierung".

Nähere Informationen

Doktorandenkolloquium

Das Doktorandenkolloquium „Missionswissenschaft / Religionswissenschaft“ fand am 7. und 8. Dezember im Rahmen der Jahrestagung des Internationalen Instituts für missionswissenschaftliche Forschungen (IIMF) zum Thema "Religionsfreiheit - gefährdetes Menschenrecht" in Mainz statt.

Nähere Informationen

Leben in pluraler Gesellschaft

"Life in a Multi-optional Society as a Pastoral Challenge" lautete der Titel des Vortrags, den Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 24. November 2018 in Bengalore (Indien) im Rahmen der Internationalen Konferenz "Vocation and Mission of the Family – Reflections on Chavarul and Amoris Laetitia" hielt.

Nähere Informationen

Vita

1985

Abitur
 

1985

Zivildienst im "Alfred-Delp-Altenzentrum" in Troisdorf
 

1987

Halbjährige Studienreise durch Indien, Nepal, Thailand, Indonesien, Hongkong, China
 

1988

Halbjähriges studienvorbereitendes Praktikum als Erziehungshelfer im Kinderkurheim auf Borkum.
 

1988

Studium der Praktischen Theologie an der KFH Mainz
 

1992

Studienabschluss mit Diplom
 

1992

Anerkennungsjahr als  Gemeindeassistent in der katholischen Kirchengemeinde St. Chrysanthus und Daria in Haan
 

1993

Volontariat zum Redakteur und Lektor beim Verlag Bergmoser + Höller, Aachen
 

1994

Redakteur beim Verlag Bergmoser + Höller, Aachen
 

1996

Chefredakteur des Materialdienstes "image"
 

1997

Medienreferent bei missio/Aachen.
 

2001

Leiter des Fachbereichs Medien bei missio/Aachen sowie ab 2002 stellvertretender Abteilungsleiter der Inlandsabteilung von missio
 

2005

Promotion zum Dr. theol. durch die Katholisch-Theologische Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
 

2007

Habilitation durch die Theologische Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar
 

2007

Absolvent der Fund Raising School des Center on Philanthropy at Indiana University, Indianapolis (USA)
 

2007

Privatdozent an der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar
 

2008

Promotion zum Dr. rer. pol. durch die Fakultät für Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg
 

2011

Promotion zum Dr. phil. durch die Philosophische Fakultät der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
 

Seit 2001

Schriftleiter des „Anzeiger für die Seelsorge“
 

Seit 2007

Leiter der Stabsstelle Marketing von missio Aachen
 

Seit 2008

Professor für Missionswissenschaft an der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar
 

Seit 2009

Leiter der Abteilung "Theologische Grundlagen" von missio Aachen

Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im SS 2019

 

  • Vorlesung "Einführung in die Missionswissenschaft"
     
  • Seminar "Weltkirche in Deutschland"
     
  • Doktorandenkolloquium "Missionswissenschaft/Religionswissenschaft"

 

Veröffentlichungen: Monographien/Anthologien/Bücher

Missiologie / Pastoraltheologie

Klaus Vellguth, Kirche neu gestalten. Pastoralinstitute in Afrika, Asien und Ozeanien, Paderborn 2017.

Günter Riße/Klaus Vellguth (Hg.),Denken, das Weite atmet. Text und Kontext in der Theologie (FS Hans Waldenfels), Ostfildern 2017. 

Klaus Vellguth, Die katholische Kirche und der Pentekostalismus. Herausforderungen im nigerianischen Kontext. Zusammenfassung und Einordnung der Fachtagung Abuja, 14.-17. November 2016 (Forschungsergebnisse Nr. 10, hrsg. von der Wissenschaftlichen Arbeitsgruppe der Deutschen Bischofskonferenz), Bonn 2017.

Mariano Delgado/Michael Sievernich/Klaus Vellguth (Hg.), Transformationen der Missionswissenschaft. Festschrift zum 100. Jahrgang der Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft, Sankt Ottilien 2016.

Chrispine Ouma/Klaus Vellguth/Stefan Voges (Hg.), Creative Collaboration in Ministry. Network of Pastoral Institutes in Africa, Eldoret 2016.

Michael Biehl/Klaus Vellguth (Hg.), MissionRespekt. Christliches Zeugnis in ökumenischer Weite. Konvergenzen und Divergenzen als Bereicherung des Missionsverständnisses, Aachen/Hamburg 2016.

George Augustin/Sonja Sailer-Pfister/Klaus Vellguth (Hg.), Christentum im Dialog. Perspektiven christlicher Identität in einer pluralen Gesellschaft
(FS Günter Riße), Freiburg 2014.

Klaus Vellguth, Kirche und Fundraising. Wege einer zukunftsfähigen Kirchenfinanzierung. Verlag Herder, Freiburg 2007.

Klaus Vellguth, Eine neue Art, Kirche zu sein. Entstehung und Verbreitung der Kleinen Christlichen Gemeinschaften und des Bibel-Teilens in Afrika und Asien. Verlag Herder, Freiburg 2005.

Klaus Vellguth, Missionarisch Kirche sein. Erfahrungen und Visionen. Verlag Herder, Freiburg 2002.

 

Theologie der Einen Welt (ThEW)

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Religion und Gewalt. Konflikt- und Friedenspotential (ThEW 14), Freiburg 2018.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Migration und Flucht. Zwischen Heimatlosigkeit und Gastfreundschaft (ThEW 13), Freiburg 2018.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Inkulturation. Gottes Gegenwart in den Kulturen (ThEW 12), Freiburg 2017.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Schöpfung. Miteinander leben im gemeinsamen Haus (ThEW 11), Freiburg 2017.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth, Familie. Miteinander leben in Kirche und Welt (ThEW 10), Freiburg 2016.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Evangelisierung. Die Freude des Evangeliums miteinander teilen (ThEW 9), Freiburg 2015.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Menschenwürde. Diskurse zur Universalität und Unveräußerlichkeit (ThEW 8), Freiburg 2016.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Evangelii gaudium. Stimmen der Welkirche (ThEW 7), Freiburg 2015.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Weltkirche in Deutschland. Miteinander den Glauben leben (ThEW 6), Freiburg 2014. 

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Religionsfreiheit. Grundlagen - Reflexionen - Modelle (ThEW 5), Freiburg 2014. 

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Weltkirchliche Spiritualität. Den Glauben neu erfahren (ThEW 4), Freiburg 2013.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Theologie und Diakonie. Glauben in der Tat (ThEW 3), Freiburg 2013.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Kleine Christliche Gemeinschaften. Impulse für eine zukunftsfähige Kirche (ThEW 2), Freiburg 2012.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Mission und Dialog. Ansätze für ein kommunikatives Missionsverständnis (ThEW 1), Freiburg 2012.

 

Pastorale Praxis

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Der Firmkurs (vollständig überarbeitete Neuauflage), Freiburg 2018.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Das Jugendbuch (vollständig überarbeitete Neuauflage), Freiburg 2018.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Jugendgottesdienste (vollständig überarbeitete Neuauflage), Freiburg 2018.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Jugendgebete, Freiburg 2018.

Thomas Arnold/Benedikt Dolzer/Judith Lurweg/Lucia Pfeiffer/Christian Schröder/Florian Sobetzko/Klaus Vellguth (Hg.), Firmung vernetzt. Die Welt ist nicht genug. Handreichung. Kösel Verlag, München 2015.

Thomas Arnold/Benedikt Dolzer/Judith Lurweg/Lucia Pfeiffer/Christian Schröder/Florian Sobetzko/Klaus Vellguth (Hg.), Firmung vernetzt. Die Welt ist nicht genug. Jugendbuch. Kösel Verlag, München 2015.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Gott lädt uns alle ein. Gottesdienste zur Vorbereitung und Feier der Erstkommunion. Verlag Herder, Freiburg 2009.

Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Das Jahr feiern. Materialien und Ideen für Familien in der Gemeinde. Schwabenverlag, Ostfildern 2008.

Frank Reintgen/Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Gott lädt uns alle ein. Der Erstkommunionkurs. Hinführung zur Taufe. Verlag Herder, Freiburg 2008.

Frank Reintgen/Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Gott lädt uns alle ein. Der Erstkommunionkurs. Hinführung zur Buße. Verlag Herder, Freiburg 2008.

Frank Reintgen/Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Gott lädt uns alle ein. Der Erstkommunionkurs. Begleitbuch für die Katecheten. Verlag Herder, Freiburg 2007.

Frank Reintgen/Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Gott lädt uns alle ein. Der Erstkommunionkurs. Begleitbuch für die Kinder. Verlag Herder, Freiburg 2007.

Frank Reintgen/Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Gott lädt uns alle ein. Der Erstkommunionkurs. Die Poster von Sieger Köder. Verlag Herder, Freiburg 2007.

Gregor von Fürstenberg/Irmgard Icking/Hermann Schalück/Klaus Vellguth (Hg.), glauben.leben.geben. 175 Jahre missio. Verlag Herder, Freiburg 2006.

Klaus Vellguth (Hg.), Literarisch predigen. Predigtimpulse zum Lesejahr B. Verlag Herder, Freiburg 2005.

Klaus Vellguth, Menschen – Leben – Träume. Für Sinn-Sucher und Selbst-Denker. Verlag Herder, Freiburg 2004.

Gregor von Fürstenberg/Norbert Nagler/Klaus Vellguth (Hg.), Zukunftsfähige Gemeinde. Ein Werkbuch. Bernward bei Don Bosco, München 2003.

Klaus Vellguth/Frank Reintgen, SMS - Spuren meiner Sehnsucht. Ein Lebens-Glaubens-Kurs. Don Bosco Verlag, München 2002.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen – Leben – Träume. Der Firmkurs. Verlag Herder, Freiburg 2001.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen – Leben – Träume. Das Jugendbuch. Verlag Herder, Freiburg 2001.

Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen – Leben – Träume. Die CD. Verlag Herder, Freiburg 2001.

Klaus Vellguth/Frank Reintgen, Menschen Leben Träume. Liturgievorschläge für Jugendliche auf dem Weg zur Firmung. Verlag Herder, Freiburg 2002.

Klaus Vellguth (Hrsg.) , Gemeinden werben für den Glauben. Öffentlichkeitsarbeit. Themenheft Gemeindearbeit 47. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 2001.

Klaus Vellguth/Katja Heidemanns, Gott feiern in der Einen Welt. Don-Bosco-Verlag, München 2000.

Klaus Vellguth, Ostern-Licht bricht durch. Dia-Predigt. Junker-Verlag, Rheinau 1999.

Klaus Vellguth, Wir können uns sehen lassen. Öffentlichkeitsarbeit in der Gemeinde. Don-Bosco-Verlag, München 1999.

Gregor von Fürstenberg/Klaus Vellguth (Hrsg.), Eine Welt in der Gemeinde. Don-Bosco-Verlag, München 1999.

Klaus Vellguth, Das Leben begeistern. Einführung in das Sakrament der Firmung. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1998.

Klaus Vellguth (Hrsg.), Sehen, was wir nicht glauben können. Gottesdienst-Entwürfe. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1997.

Klaus Vellguth, Gedankensplitter / Stolpersteine. Predigtkontexte zum Lesejahr C. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1997.

Klaus Vellguth (Hrsg.) , Unter uns. Leben lernen mit Ausländern. Themenheft Gemeindearbeit 27. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1996.

Klaus Vellguth, Das Leben versöhnen. Einführung in das Sakrament der Buße. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1997.

Klaus Vellguth, Zum Leben eingeladen. Einführung in das Sakrament der Kommunion. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1997.

Klaus Vellguth, Dem Leben trauen. Einführung in das Sakrament der Ehe. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1996.

Klaus Vellguth, Ins Leben kommen. Einführung in das Sakrament der Taufe. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1996.

Klaus Vellguth, Im Leben bleiben. Einführung in das Sakrament der Krankensalbung. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1995.

Der Bogen zum Leben. Meditation zum Bild "Friedhof mit Regenbogen". Diapredigt 16 zu Allerheiligen/Allerseelen, Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1995.

 

Spiritualität

Klaus Vellguth, Prayer 2 go. Kurzgebete, Kevelaer 2019.

Klaus Vellguth (Hg.), Mit Jesus sind wir ein Team (in Kooperation mit dem DFB), Kevelaer 2018. 

Marcus C. Leitschuh/Klaus Vellguth (Hg.), Pray today. Jugendgebetbuch, Kevelaer 2017. 

Klaus Vellguth, Gott und wir - Ein starkes Team (in Kooperation mit dem DFB). Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2016. 

Klaus Vellguth, Möge Gott deinen Weg begleiten. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer, 2015. 

Klaus Vellguth, For a Better World. Prayer to Go, Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2015

Klaus Vellguth, SMS-Gebete zur Firmung. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2015

Klaus Vellguth, SMS-Gebete zur Konfirmation. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2015

Klaus Vellguth, Prayer to go. Kurzgebete, Kevelar 2014. 

Klaus Vellguth (Hg.), Mit Gott kannst Du punkten (in Kooperation mit dem DFB), Kevelar 2014. 

Michael Meyer/Klaus Vellguth (Hg.), Gebete der Völker. Gebete aus Afrika,

Asien, Lateinamerika und Ozeanien, EOS Verlag, St. Ottilien 2013.

Klaus Vellguth, Love & Pray. Jugendgebete. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2011.

Marcus C. Leitschuh/Bruder Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Mit Gott sind wir ein starkes Team, Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2010.

Marcus C. Leitschuh/Bruder Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Pray & more. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2009.

Marcus C. Leitschuh/Bruder Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Msza ?wi?ta. Odkryj ten skarb. Edycja ?wi?tego Paw?a, Cz?stochowa 2009.

Gregor von Fürstenberg/Klaus Vellguth (Hg.), Mein Bild vom lebendigen Glauben. Was Prominente glauben. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2008.

Klaus Vellguth, Gottes Segen auf allen Wegen. Lahn Verlag, Kevelaer 2008.

Marcus C. Leitschuh/Bruder Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Bei Gott bist du Champion. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2008.

Marcus C. Leitschuh/Bruder Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Greif zu - dein Stück Bibel. Impulse +ür Jugendliche. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2007.

Klaus Vellguth (Hg.), Alle Tage deines Lebens. Segenswünsche. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2007.

Marcus C. Leitschuh/Bruder Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Mut zur Messe. Jugendliche verstehen den Gottesdienst. Verlag Butzon & Bercker/Verlag Haus Altenberg, Kevelaer/Düsseldorf 2007.

Klaus Vellguth/Marcus C. Leitschuh (Hg.), Das christliche Ferien-Tagebuch 2007. Ideen, Impulse, Gebete. Benno Verlag, Leipzig 2007.

Gregor von Fürstenberg/Klaus Vellguth (Hg.), Mein Bild von Ostern. Was Prominente glauben. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2007.

Gregor von Fürstenberg/Klaus Vellguth (Hg.), Mein Bild von Weihnachten. Was Prominente glauben. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2006.

Marcus Leitschuh/Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Play & Pray. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2005.

Klaus Vellguth, Gottes Segen auf allen Wegen. Lahn Verlag, Kevelaer 2004.

Marcus Leitschuh/Paulus Terwitte/Klaus Vellguth, Pray!. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2004.

Klaus Vellguth (Hg.), Wo die Sehnsucht Heimat findet. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2002.

Klaus Vellguth (Hg.), Segen möge mit dir sein. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2002.

Klaus Vellguth/Bärbel Zeimantz, Keine Gewalt. Nirgendwo. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2002.

Klaus Vellguth, Wo die Sehnsucht den Himmel berührt. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2001.

Klaus Vellguth, www.gott.com. Glaubensbekenntnisse junger Christen. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2000.

Klaus Vellguth (Hrsg.), Wir glauben und vertrauen. Glaubensbekenntnisse aus aller Welt. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 1999.

 

Religionspädagogische Kinderbilderbücher

Klaus Vellguth, Der Mond ist aufgegangen. Pattloch Verlag, München 2005.

Klaus Vellguth, Abends wenn ich schlafen geh. Abendgebete mit Gebetewürfel. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2005.

Klaus Vellguth/Nane Friedel, Gute Nacht, lieber Gott. Abendgebete. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2005.

Klaus Vellguth/Yvonne Hoppe-Enbring, Meine Krippe zu Advent und Weihnachten. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2005.

Klaus Vellguth/Yvonne Hoppe-Enbring, Von der Krippe den Kindern erzählt. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2005.

Klaus Vellguth/Andrea Naumann, Das Vaterunser. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2004.

Klaus Vellguth/Bärbel Witzig, Gemeinsam im Gelobten Land. Verlag Herder, Freiburg 2004.

Klaus Vellguth/R. Abe, Lieber Gott, der Tag ist aus. Kindergebete. Verlag Herder, Freiburg 2003.

Klaus Vellguth/Betina Gotzen-Beek, Der weite Weg der Bibel. Verlag Herder, Freiburg 2003.

Christine Willers-Vellguth/Klaus Vellguth, Unterwegs nach Betlehem. Junker-Verlag, Rheinau 2002.

Klaus Vellguth, Unter Gottes Regenbogen. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2002.

Klaus Vellguth/Betina Gotzen-Beek, Bei Gott sind wir geborgen. Kinderbilderbuch. Verlag Herder / missio, Freiburg, Aachen 2002.

Klaus Vellguth (Hrsg.), Unter einem Himmel. Verlag Butzon & Bercker / missio, Kevelaer 2000.

(polnische Übersetzung: Klaus Vellguth, Pod jednym Niebem. Modlitwy dzieci z róznych stron swiata, Warschau 2001.)

Klaus Vellguth/Betina Gotzen-Beek, Ostern in der weiten Welt. Kinderbilderbuch. Verlag Herder / missio, Freiburg, Aachen 1998.

Klaus Vellguth/Silvio Neuendorf, Papa bleibt zu Hause. Kinderbilderbuch zum Thema „Arbeitslosigkeit“. Bergmoser + Höller Verlag, Aachen 1996

 

Religionspädagogische Praxisbücher

Klaus Vellguth (Hg.), Ein Wort, dem kein Tod gewachsen ist. Jesus in der Literatur des 20. Jahrhunderts. Verlag Ernst Kaufmann, Lahr 2004.

Klaus Vellguth (Hg.), Wut im Bauch – Mut im Bauch. Verlag Ernst Kaufmann, Lahr 2002.

Klaus Vellguth (Hg.), Gott sei Dank bin ich Atheist. Gott als Thema in der Literatur des 20. Jahrhunderts. Verlag Ernst Kaufmann, Lahr 2001.

 

One World Theology

Die Bände der Reihe "Theologie der Einen Welt" werden in Manila in einer englischsprachigen Übersetzung publiziert. Bislang sind erschienen:

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Creation. Living Together in our Common House (OWT 11), Manila 2018.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Familiy. Living Live Together in the Church and the World (OWT 10), Manila 2017.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Evangelization. Sharing the Joy of the Gospel (OWT 9), Manila 2016.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Human Dignity. Discourses on Universality and Inalienability (OWT 8), Manila 2017

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Evangelii Gaudium. Voices of the Universal Church (OWT 7), Manila 2015.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), The Universal Church in Germany. Living the Faith Together (OWT 6), Manila 2015.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Religious Freedom. Foundations - Reflections - Models (OWT 5), Manila 2014.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Spirituality of the Universal Church. Rediscovering Faith (OWT 4), Manila 2014.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Theology and Diakonia. Faith in Action (OWT 3), Manila 2014.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Small Christian Communities. Fresh Stimulus for a Forward-looking Church (OWT 2), Manila 2013.

Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Mission and Dialogue. Approaches to a Communicative Understanding of Mission (OWT 1), Manila 2013.

 

Weitere Buchveröffentlichungen

Klaus Vellguth,  Aktion T4 - Mord mit System. Das NS-Euthanasieprogramm und die Geschichte eines Opfers, Kevelaer 2014. 

Klaus Barwig/Christoph Marcinkowski/Klaus Vellguth (Hrsg.), Die Situation der Christen im Nahen Osten (Menschenrechtsstudie 55), Aachen 2014.

Klaus Vellguth/Marcus C. Leitschuh,  our faith our book. Katholisch glauben von A - Z, Freiburg 2013. 

Klaus Vellguth, Fundraising als gemeinschaftsorientierter Marketingansatz. Eine Analyse am Beispiel des Katholischen Missionswerks missio, Lit-Verlag, Münster 2008.

Klaus Vellguth, Welcher Engel leiht dir Flügel. Gedenkschrift für Wilhelm Willms. Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2005.

Klaus Vellguth, Gottes fideles Bodenpersonal. Kurioses rund um den Kirchturm. Benno-Verlag, Leipzig 2000.

Veröffentlichungen: Fachbeiträge

2019

Dialog ist Frage des Überlebens. Christen im Tschad, in: Herder Korrespondenz  73 (2019) 2, 23-25. 

Entwicklung, Religion und Werte zusammen denken. Die internationale Politik entdeckt die Religion, in: Forum Weltkirche 138 (2019) 1, 18-23.

Menschen Leben Träume. Mit Jugendlichen dem Leben auf der Spur, in: Anzeiger für die Seelsorge 128 (2019) 1, 4-9.

 

2018

Mission im Zeitalter der Interkulturalität neu buchstabieren. Die International Association of Catholic Missiologists (IACM), in: Verbum SVD 59 (2018) 4, 402-422.

Generating Enthusiasm Together. Networking between Pastoral Institutes in Asia and Africa, in: Asian Horizons 12 (2018) 4.

Mission ist Begegnung. Plädoyer für eine beziehungsorientierte Missionswissenschaft, in: Becker, Patrick/Fündling, Jörg/Meyer, Guido/Paganini, Simone, Siegemund, Axel (Hg.), Einführung in die Theologie. Aachener Perspektiven, Aachen 2018, 185-189.

Transnationale missionarische Bewegungen, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 102 (2018) 3-4, 163-164 (zusammen mit Henning Wrogemann).

Life in a Multi-Optional Society as a Pastoral Challenge. Family Ideal and Realities in Germany, in: Dharmaram Vidya Kshetram/Chavara Central Secretariat, Vocation and Mission of the Family. Reflections on Chavarul and Amoris Laetitia, Bengalore 2018, 98-103.

Re-reading Mission in the Age of Interculturality - The International Association of Catholic Missiologists (IACM), in: Annales Missiologici Posnanienses 23 (2018), 210-224.

Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Mariano Delgado, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 102 (2018) 3-4, 165-166.

Religionen unter Gewaltverdacht. Theorien zum Verhältnis von Monotheismus und Gewalt werden durch empirischen Befund ergänzt, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Religion und Gewalt. Konflikt- und Friedenspotential (ThEW 14), Freiburg 2018, 147-160.

Triple Dialogue as an Opportunity in the Age of Migration, in: Widyawati, Fransiska (Ed.), Social Science and Humanities in Light of the Challenges of a Globalized World. Proceedings International Conference on Education, Culture and Humanities (ICECH) 2017, Ruteng 2018, 14-23.

Gott ist uns Zuflucht und Stärke. Am Weltmissionssonntag blickt die Kirche in Deutschland auf Äthiopien, in: Pastoralblatt 70 (2018) 10, 296-301.

Mission in Europa - Ein katholisches Modell, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 102 (2018) 1-2, 95-103.

Diskretion und Respekt. Missionarische Präsenz der Kirche in Mauretanien, in: Stimmen der Zeit 143 (2018) 6, 423-433.

Vom Segen der Pull-Faktoren. Migration als - nicht nur ökonomisch und demographisch wertvolle - Dynamik für die europäischen Gesellschaften, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Migration und Flucht. Zwischen Heimatlosigkeit und Gastfreundschaft (ThEW 13), Freiburg 2018.

Von Menschen und Mut, Gewalt und Göttern. Zur Situation der Christen in Algerien, in: Herder Korrespondenz 72 (2018) 4, 40-43.

MissionRespekt und christliche Jugendarbeit. Missionarische und diakonische Ansätze pastoralen Handelns aus katholischer Perspektive, in: Dümling, Bianca/Löchelt, Kerstin/Zimmermann, Germo, Christliche Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft. Begegnungen mit kultureller und religiöser Vielfalt gestalten, Neukirchen 2018, 95-108.

Als missionarische Jünger gemeinsam unterwegs. Über einen Begriff, der "vom anderen Ende der Welt" kam, in: Evangelisches Missionswerk in Deutschland (Hg.), Vom Geist bewegt - zu verwandelnder Nachfolge berufen. Zur Weltmissionskonferenz in Tansania, Hamburg 2018, 118-122.

Ökologisch wirtschaften weltweit. Das asiatische Netzwerk Pastoral setzt sich für eine kultursensible Ökologie ein, in: ThPQ 166 (2018) 1, 41-52.

Auf der Suche nach MEHR. 30 Jahre Berufsverband der Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten im Erzbistum Köln, in: Pastoralblatt 70 (2018) 1, 3-10. 

 

2017

Wo das Wasser hinabstürzt und aus Sand Kristalle wachsen. Das KuNgoni Center for Culture and Art, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 101 (2017) 3-4, 279-288.

Relational Missiology. When Mission Gets In Between, in: Annales Missiologici Posnanienses 22 (2017), 75-82.

"Westliche Bildung ist verboten". Der Terror von Boko Haram erschüttert Nigeria, in: Deutsche Bischofskonferenz (Hg.), Solidarität mit verfolgten und bedrängten Christen in unserer Zeit: Nigeria. Arbeitshilfe 295, Bonn 2017, 6-7.

In der Begegnung der Kulturen neuen Glauben finden. Unterwegs vom missionswissenschaftlichen Paradigma der Inkulturation hin zum theologischen Grundprinzip der Interkulturalität, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Inkulturation. Gottes Gegenwart in den Kulturen (ThEW 12), Freiburg 2017, 300-321.

Christus als Kachere-Baum und als Granatapfel. Kontextualisierte Formen des Glaubens in der christlichen Kunst, in: Riße, Günter/Vellguth, Klaus, Denken, das Weite atmet. Text und Kontext in der Theologie (FS Hans Waldenfels), Ostfildern 2017, 203-216.

Laudato Si’: Living in Harmony from a Tribal Perspective The Fifth Meeting of the Asian Pastoral Network  in Guwahati (India), in: word & worship 50 (2017) 3, 255-268.

Wenn religiöse Identität eine Heimat findet. Katholische Identität (Folge 4), in: Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln 71 (2017) 42, 17.

"Du führst mich hinaus ins Weite". Kirche blickt am Sonntag der Weltmission nach Burkina Faso, in: Pastoralblatt 69 (2017) 10, 296-302.

Als missionarische Jünger gemeinsam unterwegs, in: EMW (Hg.), Transforming Discipleship - Nachfolge die verwandelt, Hamburg 2017, 14-15.

Al Mowafaqa. Ein ökumenisches Ausbildungsinstitut und multikulturelles Laboratorium für Afrika, in: Diakonia 48 (2017) 3, 167-180.

Wir sind nur Gast auf Erden. Indigene Perspektiven für eine christliche Schöpfungstheologie, in: Stimmen der Zeit 142 (2017) 7, 467-478.

Relationale Missionswissenschaft. Wenn Mission dazwischen kommt, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 101 (2017) 1-2, 190-195.

Zwangsarbeit statt Studium und Familie. Zum Massenexodus am Horn von Afrika, in: Herder Korrespondenz 71 (2017) 6, 40-43.  (Auch erschienen in: Schirrmacher, Thomas/Kubsch, Ron/Klingberg, Max, Jahrbuch Verfolgung und Diskriminierung von Christen 2017, hg. für den Arbeitskreis für Religionsfreiheit der Deutschen und Österreichischen Evangelischen Allianz und der Arbeitsgemeinschaft Religionsfreiheit der Schweizerischen Evangelischen Allianz, das Internationale Institut für Religionsfreiheit und die internationale Gesellschaft für Menschenrechte, Bonn 2017, 169-178.)

Die Rezeption von Amoris Laetitia in verschiedenen Kulturen. Eine interkulturelle Herausforderung, in: Verbum SVD 58 (2017) 1, 78-95.

Pentekostalismus als ökumenische Herausforderung. Kontext: Afrika, in: Ulin Agan, Polycarp, Pentekostalismus - Pfingstkirchen. Vortragsreihe Akademie Völker und Kulturen St. Augustin Bd. 38, Siegburg 2017, 139-159.

Einfach mittendrin. Islam und Christentum in Usbekistan, in: Anzeiger für die Seelsorge 126 (2017) 6, 34-36.

Powerful Stimulus for the Church in Asia. 50 Years National Biblical Catechetical and Liturgical Centre (NBCLC) in Bengalore, in: NBCLC (ed.), Golden Jubilee Souvenir of the National Biblical Catechetical and Liturgical Centre (NBCLC) 1967 - 2017, Bengalore 2017, 27.

Und immer noch müssen Apfelbäumchen gepflanzt werden. Gemeinsam unterwegs zu einer ökologischen, sozialen und ökonomischen Verantwortung, in: Krämer/Klaus/Vellguth, Klaus, Schöpfung. Miteinander leben im gemeinsamen Haus (ThEW 11), Freiburg 2017, 280-302. 

(engl. Übersetzung: And Apple Trees still have to be planted. Journeying together down the Road to Ecological Social and Economic Responsibility, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Creation. Living Together in our Common House (OWT 11), Manila 2018.)

Amoris Laetitia in Different Cultures, in: Asian Horizons 11 (2017) 1, 102-118.

 

2016

Dialog als Ort der Begegnung von Gott und den Menschen. Das Institut de Formation Islamo-Chrétienne, in: Cibedo-Beiträge zum Gespräch zwischen Christen und Muslimen 4/2016, 166-172.

Pastoral Network in Africa, in: Ouma, Chrispine/Vellguth, Klaus/Voges, Stefan (Hg.), Creative Collaboration in Ministry. Network of Pastoral Institutes in Africa, Eldoret 2016, 9-21.

Growing Pastoral Network in Asia, in: Ouma, Chrispine/Vellguth, Klaus/Voges, Stefan (Hg.), Creative Collaboration in Ministry. Network of Pastoral Institutes in Africa, Eldoret 2016, 115-133.

Mission  mit Charakter  Über die Alterität im Missionsverständnis  und ihre ökumenische Bereicherung, in: Delgado, Mariano/Sievernich, Michael/Vellguth, Klaus (Hg.), Transformationen der Missionswissenschaft. Festschrift zum 100. Jahrgang der Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft, Sankt Ottilien 2016, 109-118.

Gemeinsam missionarisch unterwegs. Eine vergleichende Einführung in die Missionsdokumente, in: Biehl, Michael/Vellguth, Klaus (Hg.), MissionRespekt. Christliches Zeugnis in ökumenischer Weite. Konvergenzen und Divergenzen als Bereicherung des Missionsverständnisses, Aachen/Hamburg 2016, 20-59.

Familie einfach anders leben. Von biblischen Herausforderungen und einer neuen Offenheit für Modelle dauerhaften Zusammenlebens - Gemeinsam unterwegs zu einem Leben in Fülle, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus, Familie. Miteinander leben in Kirche und Welt (ThEW 10), Freiburg 2016, 287-341.

(engl. Übersetzung: Living Family Life Differently. Biblical Challenges and a New Openness Towards Long-Term Models of Partnership - On the Way to a Life-Fulfilment Together, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Familiy. Living Live Together in the Church and the World (OWT 10), Manila 2017.)

Christuszentrierung und diakonisches Engagement. Kleine Christliche Gemeinschaften fördern die Entwicklung einer christuszentrierten und diakonischen Spiritualität auf den Philippinen, in: Pastoralblatt 68 (2016) 10, 302-308.

Unterwegs zu einer neue Art, Kirche zu sein. Das Lumko-Pastoralinstitut der SACBC in Südafrika, in: Verbum SVD 57 (2016) 2, 201-231.

Firmung vernetzt. Ein mystaogisches Firmkonzept - nicht nur für Digital Natives, in: Bonifatiuswerk (Hg.), Firmung 2017. Projekte, Anregungen, Geschichten, Tipps, Paderborn 2016, 10-12.

Journeying Together with a New Vision. Pastoral Institutes in Asia, in: word & worship 49 (2016) 3, 275-295.  

Missionarische Spiritualität in Orthodoxie und Orthopraxie der Kapstadt-Verpflichtung. Zwölf Schritte einer missionarischen Spiritualität in ökumenischer Perspektive betrachtet, in: Ley, Stefan/Proft, Ingo/Schulze (Hg.), Markus, Welt vor Gott (FS George Augustin), 190-207.

Das diakonische Engagement auf den Philippinen als Ort der Gottesbegegnung. Ordensleute im Fokus des Sonntags der Weltmission, in: Ordenskorrespondenz 57 (2016) 3, 329-335.

Herausforderung an ein Fundraising für kirchliche Anliegen. Der Fundraisingmarkt und das kirchliche Selbstverständnis, in: Urselmann, Michael (Hg.), Handbuch Fundraising, Wiesbaden 2016, 421-456.

Ökumenische Facetten als Reichtum und Ressource. Übereinstimmungen und Eigenarten der Kapstadt-Verpflichtung, der Missionserklärung "Gemeinsam für das Leben" und der Exhortatio "Evangelii gaudium", in: Brennpunkt Gemeinde (2016) 4, 122-126.

Religionsfreiheit muss wachsen. Der Iran ist ein Land im Wandel, in: Herder Korrespondenz 70 (2016) 8, 43-47. (Auch erschienen in: Schirrmacher, Thomas/Kubsch, Ron/Klingberg, Max, Jahrbuch Verfolgung und Diskriminierung von Christen 2016, hg. für den Arbeitskreis für Religionsfreiheit der Deutschen und Österreichischen Evangelischen Allianz und der Arbeitsgemeinschaft Religionsfreiheit der Schweizerischen Evangelischen Allianz, das Internationale Institut für Religionsfreiheit und die internationale Gesellschaft für Menschenrechte, Bonn 2014, 153-161.)

(schwedischer Übersetzung: Förvandlat Iran i bevov av mer religionsfrihet, in: Signum 43 (2017) 1, 47-52.).

Die Geschichte der Menschenwürde und ihrer brutalen Missachtung. Ideengeschichtliche Anmerkungen zur Menschenwürde und Erfahrungen mit der Missachtung der Menschenwürde in Deutschland, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Menschenwürde. Diskurse zur Universalität und Unveräußerlichkeit (ThEW 8), Freiburg 2016, 129-153.

(engl. Übersetzung: The History of Human Dignity and ist Brutal Disregard. Comments on Human Dignity in the History of Ideas and the Experience of Disregard for Human Dignity in Germany, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Human Dignity. Discourses on Universality and Inalienability (OWT 8), Manila 2017.)

Christliche Anthropologie und Entwicklungszusammenarbeit, in: Dal Toso, Giampietro/Schallenberger, Peter, Der Mensch im Mittelpunkt. Die anthropologische Frage in Caritastheologie und Sozialethik (Christliche Sozialethik im Diskurs Bd. 8),Paderborn 2016, 87-94.

Gemeinsam begeisternd unterwegs. Pastoralinstitute in Asien und Afrika vernetzen sich, in: Diakonia 47 (2016) 2, 74-86.

Freude und Trauer, Hoffnung und Angst. Globale Herausforderungen der Katholischen Kirche, in: Akademische Monatsblätter 128 (2016) 2, 38-47. 

Die Perspektive der Armen. Theologische Impulse von Papst Franziskus zum Projekt Lotsenpunkte im Erzbistum Köln, in: Pastoralblatt 68 (2016) 2, 39-44. 

 

2015

Die Geburtsstunde einer neuen Art, Kirche zu sein. Die Fünfte Vollversammlung der FABC in Bandung 1990, in: Verbum SVD 55 (2015) 4, 413-438.

Charismen als Zeichen und Vollzug der Evangelisierung. Gemeinsam Kirche sein, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Evangelisierung. Die Freude des Evangeliums miteinander teilen (ThEW 9), Freiburg 2015, 275-299.

(engl. Übersetzung) Charisms as Signs and Instruments of Evangelization - Being Church Together, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Evangelization. Sharing the Joy of the Gospel (OWT 9), Manila 2016, 131-152.

Gemeinsam für das Leben. Mission und Evangelisierung in sich wandelnden Kontexten, in: MissionRespekt. Christliches Zeugnis in multireligiöser Gesellschaft, Hamburg 2015, 104-109.

Pastorale Ausbildung in sozialistischer Gesellschaft. Die Arbeit des Saigon Pastoral Institute in Vietnam, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 99 (2015) 3-4, 322-330.  

Conference of Asian Pacific Pastoral Institutes (CAPPI). Ein Rückblick auf die CAPPI-Initiative, Pastoralinstitute im asiatisch-pazifischen Raum miteinander zu vernetzen, in: Verbum SVD 55 (2015) 3, 299-309.

Verkündet sein Heil von Tag zu Tag. Evangelisierung in Tansania, in: Pastoralblatt 67 (2015) 10, 291-294.

MissionRespekt. Der ökumenische Verhaltenskodex zum christlichen Zeugnis in einer multireligiösen Welt und seine Rezeption in Deutschland, in: Verbum SVD 55 (2015) 1-2, 160-179. 

Tansania vor der Zerreißprobe. Das Referendum und seine Konsequenzen für ein religionsverbindendes Zusammenleben, in: Herder Korrespondenz 69 (2015) 4, 209-212.  

"Unerhörte" und ungehörte Worte zu den Herausforderungen an Welt und Kirche. Anmerkungen zum zweiten Kapitel von Evangelii gaudium, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Evangelii gaudium. Stimmen der Weltkirche (ThEW 7), Freiburg 2015.

(engl. Übersetzung) Outrageous Words and Unnotices Words on the Challenges Facing the World and the Church, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Evangelii Gaudium. Voices of the Universal Church (OWT 7), Manila 2015, 69-84.

 

2014

Missionarische Pastoral in einem multikulturellen und multireligiösen Kontext fördern. Das East Asian Pastoral Institute (EAPI) in Manila, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 98 (2014) 3-4, 280-289.

MissionRespekt. Ökumenischer Kongress zum christlichen  Zeugnis in einer multireligiösen Welt, in: Pastoralblatt 66 (2014) 12, 367-371.

A Pastoral Network Emerges. Lively Exchange between Asian Pastoral Institutes, in: Ishvani Documentation and Mission Digest 32 (2014) 2-3, 168-173 (zusammen mit Paul Steffen).

Verfolgte Christen in Pakistan. Religiöse Minderheiten in einer religiös fanatisierten Gesellschaft, in: StdZ 139 (2014) 10, 680-688.

"Seid fröhlich in der Hoffnung". Am Sonntag der Weltmission blickt die deutsche Kirche nach Pakistan, in: Pastoralblatt 66 (2014) 10, 299-304 (zusammen mit Thomas Arnold).

Netzwerke der Solidarität. Zur Weitung eines assistenzialistisch verkürzten Begriffsverständnisses, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Weltkirche in Deutschland. Miteinander den Glauben leben (ThEW 6), Freiburg 2014, 224-238

(engl. Übersetzung) Network of Solidarity. A broader concept than the provision of assistance, in: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (ed.), Evangelii Gaudium. Voices of the Universal Church (OWT 6), Manila 2015, 177-188.

(Jede) Familie ist einmalig. Familie in der multiptionalen Gesellschaft, in: George Augustin/Ingo Proft (Hg), Ehe und Familie. Wege zum Gelingen aus christlicher Perspektive, Freiburg 2014, 71-88.

Gelingende Ehe stärken oder gescheiterte Ehe anprangern? Anmerkungen im Vorfeld der außerordentlichen Bischofssynode, in: Anzeiger für die Seelsorge 123 (2014) 10,5-8.

Von der Eugenik zum Massenmord. Die Geschichte der Rassenhygiene als geistiges Fundament der nationalsozialistischen Tötungs-Aktion T4, in: Diakonia 45 (2014) 3, 153-161.

Durch Veränderungen herausgefordert. Ein afrikanisches Vorbereitungstreffen zur Familiensynode, in: Herder Korrespondenz 68 (2014) 8, 427-431.

Pastorales Netzwerk wächst in Asien. Pastoralinstitute suchen gemeinsam nach neuen Perspektiven, in: Verbum SVD 55 (2014) 1-2, 26-44.

Inkulturation in Katechese, Liturgie und Bibelarbeit. Das National Biblical Catechetical and Liturgical Center in Bangalore (Indien), in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 98 (2014) 1-2, 117-126.

Gott lädt uns alle ein. Kinder qualifiziert auf die Erstkommunion vorbereiten, in: Anzeiger für die Seelsorge 123 (2014) 7,5-9. 

Asian Pastoral Network. Second Conference of the Asian Pastoral Network at the NBCLC, in: Word & Worship 47 (2014) 1, 292-297.

Religionsfreiheit: Ein Recht lebt mit und durch seine Konflikte, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Religionsfreiheit. Grundlagen - Reflexionen - Modelle (ThEW 5), Freiburg 2014, 363-380. (auch erschienen in: Schirrmacher, Thomas/Klingberg, Max, Jahrbuch Religionsfreiheit 2014, hg. für den Arbeitskreis für Religionsfreiheit der Deutschen und Österreichischen Evangelischen Allianz und der Arbeitsgemeinschaft Religionsfreiheit der Schweizerischen Evangelischen Allianz, das Internationale Institut für Religionsfreiheit und die interlationale Gesellschaft für Menschenrechte, Bonn 2014, 62-76.)

(engl. Übersetzung) Religious Freedom. A Civil Liberty Thrives with and through Conflicts, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (ed.), Religious Freedom. Foundations - Reflections - Models (OWT 5), Manila 2014, 255-268.  

Dienende Christen in einer dienenden Kirche. Anmerkungen zum diakonischen Anspruch des Christentums und zur Rückbesinnung des Christentums auf seine Wurzeln im Apostolischen Schreiben Evangelii gaudium, in: Augustin, George/Sailer-Pfister, Sonja/Vellguth, Kaus (Hg.), Christentum im Dialog. Perspektiven christlicher Identität in einer pluralen Gesellschaft (FS Risse), Freiburg 2014, 445-460.

Unterdrückung und Gewalt. Zur Lage der Christen in Pakistan, in: Herder Korrespondenz 68 (2014) 3, 151-156

Weltweit auf der Suche nach Freude und Glück, in: Diakonia 45 (2014) 1, 30-39.

Burkina Faso. Vaterland der Rechtschaffenen, in: StdZ 139 (2014) 1, 37-42.

Den Pfad der Gewalt verlassen. Zur Situation der Kirche in Syrien, in: KM Forum Weltkirche (2014) 1, 10-16.

 

2013

Missio, the Network Pastoral, and the Pastoral Institutes of Asia, in: East Asian Pastoral Review 50 (2013) 4, 313-323.

Pastorale Impulse einer zukunftsfähigen Kirchenentwicklung. Kirche als Kleine Christliche Gemeinschaften neu denken und entdecken, in: Lebendiges Zeugnis  68 (2013) 3, 221-225.

Spiritualität: Wege mit Christus und Wege zu Christus gehen, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Weltkirchliche Spiritualität. Den Glauben neu erfahren (ThEW 4), 182-202.

(engl. Übersetzung) Spirituality: Ways of Walking with Christ and Coming to Christ, in: Krämer, Klaus /Vellguth, Klaus (ed.), Spirituality of the Universal Church. Rediscovering Faith (OWT 4), Manila 2014.

"Ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben" (Jer 29,11), in: Pastoralblatt 65 (2013) 10, 295-299.

Die Spuren Jesu - Jesus auf der Spur: Über die Herkunft religiös motivierter Diakonie und die diakonische Erfahrung einer Christusbegegnung, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Theologie und Diakonie. Glauben in der Tat (ThEW 3), 48-67.  

(engl. Übersetzung) Tracing the Footsteps of Jesus. The origins of religious motivated charity and an experience of encountering Christ, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (ed.), Theology and Diakonia. Faith in Action (OWT 3), Manila 2014, 27-42.

Kirche, Kult und Opfermythos (Teil II), in: Geist und Leben (2013) 2, 191-207.

Der Glaube hat viele Farben, in: Weit-sicht - Welt-sicht: Interreligiöser Dialog. Seminarkonzept für die Aus- und weiterbildung von Erzieher/innen, Aachen 2013.

Die Dekonstruktion des Nationalsozialismus als Politische Religion, in: Lebendiges Zeugnis  68 (2013) 1, 52-64.

Unsichere Zukunft. Zur Situation der christlichen Kirchen in Ägypten, in: Herder Korresponenz 67 (2013) 3,140-145.

Die politische Religion des Nationalsozialismus. Anmerkungen zum 80. Jahrestag der "Machtergreifung", in: Pastoralblatt 65 (2013) 1, 23-29.

Kirche, Kult und Opfermythos (Teil I), in: Geist und Leben (2013) 1, 82-94.

Rassenhygiene und Eugenik als Glaube einer politischen Religion. Explikationsansatz zur menschenverachtenden Dynamik der rassenhygienischen Bewegung im Nationalsozialismus, in: Sozialpsychiatrische Informationen 43 (2013) 1, 49-51.

 

2012

Katalysator einer inkulturierten Mission. Das Melanesische Institut: Zwischen ethnologischer Forschung und pastoraler Wegbegleitung, in: Verbum SVD 53 (2012) 3-4, 427-440.

Lernen von den USA?! Fundraising als Weg einer zukunftsfähigen Finanzierung von Kirche und Caritas, in: Henkelmann, Andreas/Sellmann Matthias (Hg.), Gemeinde unter Druck - Suchbewegungen im weltkirchlichen Vergleich: Deutschland und die USA (Parish under Pressure - Quests for Meaning from a Global Perspective: Germany and the USA in Comparison), Münster 2012, 233-248. 

Pastorale Initiativen in bedrängter Lage. Der Einsatz des Multan Pastoral Institute für Dialog und Verständigung, in: Cibedo-Beiträge zum Gespräch zwischen Christen und Muslimen 3/2012, 92-97. 

Heute glauben?! Christsein in säkularisierter Gesellschaft, in: Lebendiges Zeugnis 67 (2012) 3, 228-237.

Ein Funke springt über. Kleine Christliche Gemeinschaften in Deutschland, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Kleine Christliche Gemeinschaften. Impulse für eine zukunftsfähige Kirche (ThEW 2), 235-279.  

(engl. Übersetzung) A Spark Ignites a Flame - Small Christian Communities in Germany, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (ed.), Small Christian Communities. Fresh Stimulus for a Forward-looking Church (OWT 2), Manila 2013, 199-236.

Aparecida erhält ein Gesicht, in: Michael Felder/Jörg Schwaratzki (Hg.), Glaubwürdigkeit der Kirche - Würde der Glaubenden (FS Leo Karrer), Freiburg 2012, 136-144. 

Kirche vor Ort. Ekklesiogenesis im Nahbereich, in: AnzSS 121 (2012) 11, 20-23.

Dein Wort ist ein Licht für meine Pfade" Papua-Neuguinea - Ein Land am Scheideweg, in: Pastoralblatt 64 (2012) 10, 291-295.

Modernisierung spült Kultur hinweg. Herausorderungen der Kirche in Papua Neuguinea, in: StdZ 137 (2012) 10, 710-713.

Damit die Flamme brennt. Wege der Bibelpastoral in Afrika, in: Bibel und Kirche 67 (2012) 3, 176-180. 

The Gestation of Gospel Sharing in Africa, in: East Asian Pastoral Review 49 (2012) 2, 155-169.

Universalkirche als Netzwerk-Prinzip der Ortskirchen, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (Hg.), Mission und Dialog. Ansätze für ein kommunikatives Missionsverständnis (ThEW 1), Freiburg 2012, 189-206.

(engl. Übersetzung) The universal church as the network principle of the local churches, in: Krämer, Klaus/Vellguth, Klaus (ed.), Mission and Dialogue. Approaches to a Communicative Understanding of Mission (OWT 1), Manila 2013, 145-162.

Wie religiös ist Europa? Reflexionen zur religiösen Situation in Europa, in: Cahiers internationaux de Théologie Pratique, série Actes n° 3, Louvain-la-Neuve 2012.

Wieviel Pneumatologie brauchen wir in der Ekklesiologie?, in: Tobias Keßler/Albert-Peter Rethmann, Pentekostalismus. Die Pfingstbewegung als Anfrage an Theologie und Kirche, Regensburg 2012, 176-190.

Weltweite Solidarität als Vision. Zum 150. Todestag von Pauline-Marie Jaricot, in: Pastoralblatt 64 (2012) 2, 55-58.

 

2011

Kleine Kirche mit großer Wirkung. Zur Situation der Kirche im Senegal, in: Stimmen der Zeit 136 (2011) 12, 804-810.

Vater des Bibel-Teilens. Nachruf auf Oswald Hirmer, in: Verbum SVD 52 (2011) 4, 511-513.

Zwischen Inkulturation eines prophetischen Ansatzes und prophetischer Kontextualisierung, in: Mariano Delgado/Michael Sievernich (Hg.), Mission und Prophetie in Zeiten der Interkulturalität. FS zum hundertjährigen Bestehen des Internationalen Instituts für missionswissenschaftliche Forschungen 1911-2011, St. Ottilien 2011, 261-271.

Nachhaltige Ressourcengewinnung durch Fundraising - Organisatorische Besonderheiten von Non-Profit-Organisationen, in: Elisabeth Fröhlich/Thorsten Weber/Christoph Willers (Hg.), Nachhaltigkeit in der unternehmerischen Supply-Chain, Köln 2011, 107-119.

Geschwister im Glauben. Kirche im Senegal, in: Pastoralblatt 63 (2011) 10, 291-294.

Pastoral global. Kirche als weltweite Lerngemeinschaft, in: AnzSS 120 (2011) 10, 20-23.

Fundraising - nicht nur für Solisten, in: Fundsache 33. Der Fundraising-Newsletter des Evangelischen MedienServiceZentrums (EMSZ) der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Hannover 2011, 5-8.

 

2010

Chancen der Markendifferenzierung für ein gemeinschaftsorientiertes Fundraising, in: Völckner, Franziska/Willers, Christoph/Weber, Thorsten (Hg.), Markendifferenzierung. Innovative Konzepte zur erfolgreichen Markenprofilierung, Wiesbaden 2010, 117-134.

Kirche von der Basis denken. Kleine Christliche Gemeinschaften als Modell einer Kirche im Nahbereich (zusammen mit Dieter Tewes), in: AnzSS 119 (2010) 10, 33-36.

Engel der Nächstenliebe. Zum 100. Geburtstag von Mutter Teresa, in: Pastoralblatt 62 (2010) 8, 250-253.

Die Teilung Afrikas. Ein europäisches Gentlemen-Agreement mit verheerenden Folgen, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 94 (2010) 1-2, 120-126.

Gemeinschaftskonzepte im Fundraising. Chancen eines erweiterten Fundraising-Ansatzes, in: Bernecker, Michael (Hg.), Jahrbuch Marketing 2010/2011. Trendthemen und Tendenzen, Köln 2010, 187-201.

Wie religiös ist Europa? Reflexionen über die religiöse Situation in Europa, in: Lebendiges Zeugnis 65 (2010) 1, 43-51.

 

2009

Von der Kongo-Konferenz zur Kamerun-Mission, in: Verbum SVD 50 (2009) 3, 299-314.

Wenn Religion als Vorwand dient. Unruhen in Nigeria haben vielfältige Ursachen, in: Heil und Heilung 3/2009, 12-13.

Armut und Religionskonflikt in Nigeria, in: Stimmen der Zeit 134 (2009) 10, 698-704.

Das Geschenk der Kirche heißt Frieden. Weltmission als "andere Form der Globalisierung", in: Pastoralblatt 61 (2009) 10, 313-316.

Afrikanische Großfamilie und Kleine Christliche Gemeinschaften. Überlegungen zum Fundament der Kleinen Christlichen Gemeinschaften, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 93 (2009) 1-2, 48-57.

Social Entrepreneurship aus der Perspektive eines missionarische Exodus, in: George Augustin / Johannes Reiter / Markus Schulze (Hg.), Christliches Ethos und Lebenskultur (FS Heribert Niederschlag), Paderborn 2009, 547-560.

Kirche als zukunftsfähige Gemeinschaft. Missionarische Reflexionen über postmodernes Bindungsverhalten (zusammen mit Thorsten Raabe), in: Diakonia 40 (2009) 2, 127-134.

Markengemeinschaften als religiöses Phänomen. Zur Religiosität des Konsums im Zeitalter der Postmoderne, in: Theologisch-Praktische Quartalsschrift 157 (2009) 1, 79-89.

 

2008

Weihnachten und der Wunsch nach Ich-Werdung. Versöhnliche Anmerkungen zur religiösen Seite des Konsums, in: Pastoralblatt 12/2008, 355-360.

Gemeinschaft mal ganz anders gedacht. Missionarische Spurensuche in der Milieudiskussion (zusammen mit Thorsten Raabe), in: AnzSS 117 (2008) 12, 32-35.

 

2007

Die Geburtsstunde des Bibel-Teilens. Ost- und südafrikanische Wurzeln einer bibelpastoralen Methode, in: Katholische Bibelföderation (Hg.), Bulletin Dei Verbum No. 84/85 (Deutsche Ausgabe), 3-4 2007, 19-25.

The Origins of Bible-Sharing. East and South African Roots of a Biblical Pastoral Method, in: Catholic Biblical Federation (Hg.), Bulletin Dei Verbum No. 84/85 (English Edition), 3-4 2007, 19-25.

Le "Partage de la Bible". Les origines d`une méthode de pastoral biblique dans l`Afrique de l`Est et du Sud, in: Fédération Biblique Catholique (Hg.), Bulletin Dei Verbum No. 84/85 (Édition Francaise), 3-4 2007, 19-25.

El nacimento del Bible-sharing. Un méthodo para la pastoral bíblica surgido en África del Este y del Sur, in: Federación Bíblica Católica (Hg.), Bulletin Dei Verbum No. 84/85 (Edición española), 3-4 2007, 19-25.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Den Prozess gestalten, in: AnzSS 116 (2007) 12, 48-49.

glauben. leben. geben. missio: Ein Missionswerk bleibt 175 Jahre jung, in: AnzSS 116 (2007) 11, 32-34.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Innerkirchlicher Wettbewerb, in: AnzSS 116 (2007) 11, 48-49.

Eine neue Art, Kirche zu sein. Entstehung und Verbreitung der Kleinen Christlichen Gemeinschaften und des Bibel-Teilens in Afrika und Asien, in: Pastoralblatt 10/2007, 311-316.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Nähe der Gemeinde, in: AnzSS 116 (2007) 10, 48-49.

Im Mittelpunkt steht das Kind. Anregungen zu einer angemessenen Elternarbeit im Rahmen der Erstkommunion-Katechese, in: AnzSS 116 (2007) 9, 16-19.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Segmentierung, in: AnzSS 116 (2007) 9, 48-49.

Erstkommunion-Katechese mit Tiefgang, in: Pastoralblatt 7/2007, 210-215.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Integriertes Fundraising, in: AnzSS 116 (2007) 7/8, 48-49.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Spendenbereitschaft, in: AnzSS 116 (2007) 6, 48-49.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Die paulinische Kollekte, in: AnzSS 116 (2007) 5, 48-49.

Die Hermeneutik des Bibel-Teilens. Wenn das Christentum sich an seine Wurzeln fasst, in: AnzSS 116 (2007) 5, 20-23.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Almosen im Neuen Testament, in: AnzSS 116 (2007) 4, 47-48.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Almosen in der Antike, in: AnzSS 116 (2007) 3, 47-48.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung: Kirche und Geld, in: AnzSS 116 (2007) 2, 48-49.

Glaube - gewusst wo. Mystagogische Pastoral als Option einer missionarischen Seelsorge, in: AnzSS 116 (2007) 1, 29-33.

Zukunftsfähige Kirchenfinanzierung, in: AnzSS 116 (2007) 1, 47-48.

 

2006

Sag mir, wo die Christen sind. Studie zum Milieuhandbuch „Religiöse und kirchliche Orientierungen in den Sinus®-Milieus 2005", in: AnzSS 115 (2006) 10, 29-41.

 

2004

Missionarisch leben - Begegnung wagen, in: Familien- und Jugendgottesdienste 10/2004, Aachen 2004.

Ein Buch geht um die Welt, in: Familien- und Jugendgottesdienste 1/2004, Aachen 2004.

"Gemeinschaft im Wort". Das Bibel-Teilen erschließt Christen auf der ganzen Welt neue Wege zum Glauben, in: Im Blickpunkt, München 2004, S. 10-12.

 

2003

Welcher Engel wird uns sagen. Zum ersten Todestag von Wilhelm Willms, in: Pastoralblatt 12/2003, 373-376.

Damit die Zukunft menschlich wird, in: Heil und Heilung 1/2003, Würzburg 2003, S. 7-9.

 

2002

Aller-Heiligen und kein weichgespültes Tralala, in: Don-Bosco-Magazin 6/2002, München 2002, S. 22.

Christsein heißt Menschsein, in: Don-Bosco-Magazin 5/2002, München 2002, S. 22

Wahre Schönheit kommt von innen, in: Don-Bosco-Magazin 4/2002, München 2002, S. 22.

Mein Lebenspuzzle, in: Familien- und Jugendgottesdienste 7-8/2002, Aachen 2002.

Uns rettet heute keine Arche Noah mehr, Gespräch mit Leonardo Boff, in: Publik Forum 5/2002, S. 24-26.

Hoffnungsvolles Säuseln, in: Don-Bosco-Magazin 3/2002, München 2002, S. 22.

Aktion PrayNet. Weltweit solidarisch im Gebetsnetz, in: Familien- und Jugendgottesdienste 5/2002, Aachen 2002.

Mit Jugendlichen unterwegs. Ziele einer Firmkatechese, in: Diakonia 33 (2002), S. 140-144.

Ganz Mensch, in: Don-Bosco-Magazin 2/2002, München 2002, S. 22.

Göttlicher Impressionismus, in: Don-Bosco-Magazin 1/2002, München 2002, S. 22.

Gedanken zur Firmpastoral, in: Pastoralblatt 1/2002, S. 13-20.

Die Sonne geht im Osten auf, in: Pastoralblatt 10/2002, S. 251-254.

 

2001

Dem Wort Gottes begegnen, in: Familien- und Jugendgottesdienste 6/2001, Aachen 2001.

Hat Gott in den Kirchen noch Chancen? Gespräch mit Eugen Drewermann, in: Publik Forum 8/2001, S. 26-28.

Sprich mir schweigend von Gott, Gott in der Literatur des 20. Jahrhunderts, in: Anzeiger für die Seelsorge 7-8/2001, S. 15-18.

Öffentlichkeitsarbeit, in: Vellguth, Klaus (Red.), Gemeinden werben für den Glauben. Öfentlichkeitsarbeit (Themenhefte Gemeindearbeit 47), Aachen 2001, 4-7.

Vervielfacht leben, Fernando Pessoa und seine Heteronyme, in: Pastoralblatt 4/2001, S. 117-120.

Verkehrsweg zu den Menschen. Warum sich Pfarrgemeinden in der Öffentlichkeitsarbeit engagieren sollen, in: Konradsblatt 10/2001, S. 32.

 

2000

Frischer Wind aus den Kirchen des Südens, in: Don Bosco Magazin 9/2000, 6-9.

Wir können uns sehen lassen, Öffentlichkeitsarbeit in der Gemeinde in: Leseforum 2/2000, S. 7.

Modell der Mitverantwortung, in: "Oktober", Aachen 2000, 8.

Gemeinsam eine Welt gestalten, in: Don Bosco Magazin 9-10/2000, S. 4-9.

Gott in der Literatur des 20. Jahrhunderts, in: Pastoralblatt 9/2000, S. 277-279.

Lust, in der Bibel zu lesen, in: oktober, Aachen 2000, 8-10.

Klein ist fein. Die Kirche auf Sri Lanka geht neue Wege, in: "17" 3/2000, S. 32-34.

Die Jugend ans Ruder lassen, Der gute alte Pfarrbrief braucht eine Verjüngungskur, in: "17" 9/2000, S 32-33.

Pfadfinder gehen online, in: "17", 5/2000, S. 30-31.

 

1999

Eigentum verpflichtet zu klaren Absprachen, in: "17" 6/1999, S. 12-13.

Soll man Schulden streichen? in: KM Forum Weltkirche 3/1999, S. 28-30.

Locker-flockig auf Sendung. Junge Leute mischen mit im Bürgerfunk, in: "17" 3/1999, S. 6-8.

 

1998

Das Image-Problem der Mission, in: Katechetische Blätter 123 (1998) 5, 299-302.

Unsere Offenheit wurde belohnt, in: "17" 12/1998, S. 6-7.

Die Kirche muss raus. Frischer Wind duch Evangelisation, Inkulturation und interreligiösen Dialog, in: Pastoralblatt10/1998, S. 302-303.

Vom Ringen um Freundschaft und vom Freundschaftsring, in: "17" 10/1998, S. 10-11.

 

1997

Weltkirche heißt Dialog, in: Die Deutschen Bischöfe, Auf dem Weg zum Heiligen Jahr 2000: Kirche in der einen Welt. Bonn 1997, 8-12.

Uns ist ein Kind geboren. Beitrag zu einem Weihnachtsmotiv von Jacques Chéry (Haiti), in: Raschzok, Klaus (Hg.), Die Welt ist heut an Bildern reich. 24 weihnachtliche Bilder aus aller Welt mit Informationen und Meditationen, Erlangen 1997, 68-73.

Plötzlich herrscht die pure Panik, in: "17" 2/1998, S. 6-7.

Dicht am Leben. Gemeindereferenten gehen auf die Menschen zu, in: "17" 10/1997, S. 12.

Er ist einer von uns. Jesusbilder, in: "17" 7-8/1997, S. 40-41.

Einfach gut drauf. Der "Heile-Welt-Effekt", in:"17" 6/1997, S 10-11.

Homiletisches Stichwort: Nominalstil, in: Die Botschaft heute 4/1997, 49.

Homiletisches Stichwort: Laienpredigt, in: Die Botschaft heute 1/1997, 49.

 

1996

Sie leben unter uns. "Ausländer" ist, wer nicht Deutscher im Sinn des Grundgesetzes ist, in: BdKJ-Journal 10/1996, S 5-6.

Unter uns. Leben lernen mit Ausländern, in: Vellguth, Klaus (Red.), Unter uns. Leben lernen mit Ausländern (Themenhefte Gemeindearbeit 27), Aachen 1996, 4-11.

Burnout - Plötzlich geht nichts mehr, in: "17" 7-8/1996, S. 40.

Forschung/Promotionen

Aktuelle Promotionsprojekte

 

Judith Lurweg, Taizé als Ort missionarischer Präsenz.

Julia Wilhelms, Dem Herrn gehört die Erde. Eine Theo-Ökologie des Mensch-Seins im Zeitalter des Anthropozän.

Julia Kosincky, Das Internationale Institut für missionswissenschaftliche Forschungen im Spiegel der Missionsgeschichte.

Linus Chukwudi Nwankwo, A Religio-Cultural Investigation of the Practice of Religious Education and the Reality of Christian-Muslim Relationship in Igbo-Land Nigeria in the Light of Nostra Aetate.

Sabine Mehling-Sitter, Buen Vivir als missionstheologisches Paradigma. Die Inkulturation eines "Lebens in Fülle" (Joh 10,10)

Matthias Simon, Jugendhaus am Knock als ein Missionshaus der Erzdiözese Bamberg.

Jojappa Polishetti, The Psycho-Spiritual Approach to Youth-Counselling in India and its Missiological implications.

Katja Nikles, Religionsfreiheit als gemeinsames Gut im christlich-muslimischen Dialog? Internationale Religionsfreiheitsmonitore aus Perspektive einer christlichen Theologie der Religionen.

Alexander Keller, Von der Missionsvereinigung zum weltweit tätigen Solidaritätswerk für Frauen – Geschichte, theologische Grundlagen und Wirken des Päpstlichen Missionswerks der Frauen in Deutschland in den Jahren 1893-2013.

 

Abgeschlossene Promotionen

 

Dr. Stanislaus Chinliankhup, Spiritual Empowerment of Peace Builders: A Challenge for the Mission of the Local church in the State of Manipur/Northeast India

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

 

Dr. Lotanna Olisaemeka, Socio-Cultural and Religious Conflicts and the Future of Nigeria: A Mission for the Local Church

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

 

Dr. Daniela Stege-Gast, Erinnerung (an die Shoah) als christliche Tugend und religiöser Imperativ - Über die ökumenische Herausforderung einer christlichen Erinnerungskultur

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

 

Dr. James Justin Dhiraviam, St. Vincent Pallotti´s Life and Charism and their Relevance to a Pallottine Youth Ministry in India

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

 

Dr. Hyacinth Nwankwor, Religious Freedom. The Bed-Rock of National Integration in Nigeria

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

 

Dr. Madanu Balaswamy, Missionarische Pastoral. Perspektiven eines interkulturellen Vergleichs zwischen Indien und Deutschland.

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

 

Dr. Alexander Keller, Radio Veritas auf den Phillippinen: Die theologischen Grundlagen des katholischen Rundfunkapostolats in Asien.  

Weitere Informationen zu dieser Arbeit

Institut (IMW)

Das Institut für Missionswissenschaft (IMW) ist ein In-Institut der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Mitgliedschaften

Wissenschaftliche Vereinigungen

Internationales Institut für missionswissenschaftliche Forschungen e.V. (Vorsitzender)

Deutsche Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW)

Konferenz der deutschsprachigen Pastoraltheologen und Pastoraltheologinnen

International Association of Catholic Missiologists (IACM)

International Association for Mission Studies (IAMS)

Europäische Akademie der Wissenschaft und Künste: Klasse VII - Weltreligionen

Görres-Gesellschaft: Sektion Religionswissenschaften

 

Stiftungen

Promotio Humana (Mitglied des Stiftungsvorstands)

Waldenfels-Born-Stiftung (Mitglied des Stiftungsvorstands)

 

Herausgeber Buchreihen

Begegnungen (Herausgeber der Reihe zusammen mit Prof. Dr. Dr. Hans Waldenfels, Prof. Dr. Günter Riße und Prof. Dr. Dr. Claude Ozankom)

Theologie der Einen Welt (Herausgeber der Reihe zusammen mit Prof. Dr. Klaus Krämer)

 

Redaktionsmitglied Fachzeitschriften

Anzeiger für die Seelsorge (Schriftleiter)

Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft (Mitglied der Redaktion zusammen mit Prof. DDr. Dr. h.c. Mariano Delgado [Schriftleitung], Prof. Dr. Dr. Claude Ozankom, Prof. Dr. Günter Risse, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Sievernich, Prof. DDr. Dr. h.c. Hans Waldenfels)

Diakonia (Mitglied der Redaktion zusammen mit Prof. Dr. Dr. Doris Nauer [Schriftleitung], Prof. Dr. Thomas Brose, Prof. Dr. Franziskus von Heeremann, Dr. Hanno Heil, Dr. Birgit Marx, Dipl. theol. Martin W. Ramb, Prof. Dr. Joachim Schmiedl und Prof. Dr. Dr. Holger Zaborowski)

Weitere Projekte

 

Neben der missionswissenschaftlichen und weltkirchlichen Tätigkeit werden missionarische Ansätze in Projekten der Pastoral bzw. Religionspädagogik realisiert.

 

Anzeiger für die Seelsorge

Der Anzeiger für die Seelsorge ist die größte Fachzeitschrift für Pastoral und Gemeindepraxis im deutschen Sprachraum. Jedes Heft widmet sich einem Schwerpunktthema und bietet darüber hinaus praktische Anregungen und eine Fülle von Service-Rubriken. Die Zeitschrift bietet Pastoraltheologen und Seelsorgern in der pastoralen Praxis ein "Plus an Kompetenz". Jedes Heft zeigt, wie erfolgreiche pastorale Arbeit Freude macht. Mit Lieferantenverzeichnis und Anzeigenteil für alle Bereiche des kirchlichen Bedarfs.

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Menschen Leben Träume

Die Vorbereitung auf die Firmung darf anspruchsvoll sein, wenn sie ansprechend ist. Fühlen sich die Jugendlichen in ihrer Lebenswelt ernst genommen, sind sie meist bereit, sich für eine ehrliche Auseinandersetzung mit dem Glauben zu öffnen. Der Firmkurs "Menschen Leben Träume" bietet deshalb mehr als 80 Bausteine bzw. so genannte "Wegstrecken" an, auf denen Jugendliche ihren Glauben neu zur Sprache bringen können - in ihrer Sprache. Der Kurs basiert auf einem mystagogischen sakramentenkatechetischen Ansatz. Jede der praxisorientierten Wegstrecken ist methodisch-didaktisch ausgearbeitet und kann als eigenständige Einheit direkt beschritten werden. Die Strecken führen ein in die Auseinandersetzung mit der eigenen Identität, in die Frage nach Gott, Jesus Christus, Heiligem Geist und Kirche. Die unerschöpfliche Materialfülle ermöglicht jedem Katecheten, den Weg zu bahnen, der für ihn und die Jugendlichen begehbar ist.

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Firmung vernetzt

Damit Firmkatechese im dritten Jahrtausend gelingt, muss sie den Glauben an Jesus Christus zuallererst in den Lebenswelten der Jugendlichen verorten, die sich gerade in den vergangenen Jahren rasant verändert haben. Insbesondere die scheinbar unbegrenzte Weite des Internet sowie der Siegeszug der sozialen Netzwerke haben die Erfahrungswelt junger Menschen in den letzten Jahren entscheidend und nachhaltig verändert. Und das beinahe rund um die Uhr: Permanent sind junge Menschen heute über Laptop, Tablet oder Smartphone online. Ein Firmkurs, der im Internet-Zeitalter »offline« bleibt, manövriert sich selbst zu Beginn des dritten Jahrtausends in ein "katechetisches Abseits". Die im Firmkurs "Firmung vernetzt"  vorgeschlagenen Bausteine tauchen in die Welt der Jugendlichen ein und nutzen Methoden und Medien aus der Welt junger Menschen.

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Gott lädt uns alle ein

In sechs Kapiteln, zu denen der bekannte Künstler Sieger Köder die Kunstwerke schuf, bietet dieser Kurs insgesamt 54 mögliche Bausteine an, um Kinder - ausgehend von dem Brot als zentralem Symbol der Kommunion - auf die Feier der Erstkommunion vorzubereiten.
Die klare didaktische Gliederung und die angebotene methodische Vielfalt ermöglichen es problemlos, die Bausteine mit Blick auf jede Erstkommuniongruppe individuell zusammenzustellen, die dem Kursbuch beigelegte CD-ROM enthält alle Kopiervorlagen, Arbeitsblätter und Lieder.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Web Links

Weitere missionswissenschaftliche Lehrstühle in Deutschland

Institut für Missionswissenschaft Münster
E-Mail: imw(at)uni-muenster.de

Steyler Missionswissenschaftliches Institut Sankt Augustin
E-Mail: missionswisss.augustin(at)t-online.de


E-Mail: iwm(at)sankt-georgen.de

Lehrstuhl für Missionswissenschaft Würzburg
E-Mail: isolde.weissmann(at)mail.uni-wuerzburg.de

 

Weitere missionswissenschaftliche Organisationen in Deutschland

missio
E-Mail: info(at)missio.de

 

Missionswissenschaftliche Organisationen und Verbände

Internationales Institut für missionswissenschaftliche Forschungen e.V. (IIMF)
E-Mail: kvellguth(at)pthv.de

International Association for Catholic Missiology
E-Mail: info(at)iacm.org

International Association of Mission Studies (IAMS)
E-Maill: secretary(at)missionstudies.org

 

Weltkirchliche Werke in Deutschland

Bischöfliche Aktion Adveniat
E-mail: info(at)adveniat.de

Deutscher Caritasverband e.V., Caritas international
E-mail: info(at)caritas-international.de

Bischöfliches Hilfswerk Misereor e. V.
E-mail: info(at)misereor.de

Internationales Katholisches Missionswerk missio e.V.
E-mail: info(at)missio.de

Päpstliches Missionswerk der Kinder in Deutschland e.V.
E-mail: info(at)sternsinger.de

Renovabis
E-mail: info(at)renovabis.de 

 

Missionswissenschaftliche Fachbibliotheken

MIKADO
E-Mail: mikado(at)mikado-ac.de

 

Missionswissenschaftliche Fachzeitschriften

Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft
E-Mail: mariano.delgado(at)unifr.ch

Verbum SVD
E-Mail: tauchner(at)steyler.eu

Ein Blick zurück

Doktorandenkolloquium

Das Doktorandenkolloquium „Missionswissenschaft/Religionswissenschaft“ fand am 7. und 8. Dezember 2018 im Rahmen der Jahrestagung des Internationalen Instituts für missionswissenschaftliche Forschungen (IIMF) zum Thema "Religionsfreiheit - gefährdetes Menschenrecht" in Mainz statt.

Nähere Informationen

Leben in pluraler Gesellschaft

"Life in a Multi-optional Society as a Pastoral Challenge" lautete der Titel des Vortrags, den Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 24. November 2018 in Bengalore (Indien) im Rahmen der Internationalen Konferenz "Vocation and Mission of the Family – Reflections on Chavarul and Amoris Laetitia" hielt.

Nähere Informationen

Netzwerktreffen in Myanmar

Das siebte Treffen des von Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth initiierten Netzwerks Pastoral fand vom 3. bis 8. November 2018 in Myitkyina (Myanmar) statt. An der Zusammenkunft nahmen die Direktoren von 17 asiatischen Pastoralinstituten teil. Das Netzwerk Pastoral ist ein Projekt von missio Aachen.

Nähere Informationen

Kirche und Pentekostalismus

In der Publikationsreihe "Forschungsergebnisse" der Wissenschaftlichen Arbeitsgruppe für weltkirchliche Aufgaben der Deutschen Bischoskonferenz ist im Januar 2018 die von Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth verfasste Studie "Die katholische Kirche und der Pentekostalismus" erschienen.

Nähere Informationen

Anzeiger für die Seelsorge

Ein Exemplar des Anzeiger für die Seelsorge überreichte Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth Papst Franziskus in Rom und erläuterte ihm das Konzept der auflagestärksten Zeischrift für Pastoral und Gemeindearbeit im deuschen Sprachraum, deren Schriftleitung er seit dem Jahr 2001 inne hat.

Nähere Informationen

Dialog als Chance

"Triple Dialogue als Chance im Zeitalter der Migration" lautete der Titel des Vortrags, den Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 18. November 2017 in Ruteng (Indonesien) im Rahmen der Konferenz "Exploring the Diversity and the Richness of Asian Traditions on Education, Culture, and Humanity" hielt.

Nähere Informationen

Netzwerktreffen in Indonesien

Das sechste Treffen des von Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth initiierten Netzwerks Pastoral Asien fand vom 8. bis 12. November 2017 in Labuan Bajo (Indonesien) statt. Inhaltlich wurde der neue Führungsstil von Papst Franziskus diskutiert. Das Netzwerk Pastoral Asien ist ein Projekt von missio Aachen.

Nähere Informationen

Weltkirche im Dialog

Im Rahmen des neu eingerichteten Masterstudiengangs "Theologie und Globale Entwicklung" bietet Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth an der Rheinisch-Westfälischen Techischen Hochschule Aachen (RWTH) seit dem WS 17/18 die Vorlesung "Weltreligionen im Dialog" an.

Nähere Informationen

Mission in Europa

Zum Thema "Mission in Europa" hielt Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 13. Oktober 2017 an der Universität Fribourg (Schweiz) im Rahmen der Fachtagung "Mission et œcuménisme” einen Vortrag und diskutierte mit den Referenten auf einem abschließenden Podium.

Nähere Informationen

Kleine Christliche Gemeinschaften

In Kinshasa (Demokratische Republik Kongo) eröffnete Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 9. September 2017 die vierte Zusammenkunft des Netzwerks "Kleine Christliche Gemeinschaften in Afrika", an der insgesamt 26 Vertreter aus acht afrikanischen Ländern teilnehmen. 

Nähere Informationen

Auf der Suche nach "Mehr"

"Auf der Suche nach 'Mehr'" lautete der weltkirchlich inspirierte Vortrag, den Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth am 19. Juni 2017 in Altenberg anlässlich des dreißigjährigen Jubiläums des Diözesanverbandes der Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten im Erzbistum Köln hielt.

Nähere Informationen

Vortrag in Warschau

"On the Emergence of an Interdenominational Understanding of Christian Mission" lautete der Titel des Vortrags, den Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth im Februar 2017 im Rahmen der Europäischen Tagung der International Association of Catholic Missiologists (IACM) in Warschau hielt.

Nähere Informationen

Wir sind nur Gast auf Erden

Im argentinischen Salta begrüßte Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth im Januar 2017 die Teilnehmer der Tagung "Wir sind nur Gast auf Erden". Die Veranstaltung bildet den Auftakt einer von missio Aachen organisierten dreiteiligen interkontinentalen Tagungsreihe zur Schöpfungstheologie.

Nähere Informationen

Netzwerktreffen in Nordostindien

In Guwahati (Nordostindien) blickte Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth anlässlich der fünften Zusammenkunft des Netzwerks Pastoral Asien, die vom 25. bis 29. Oktober 2016 stattfand, auf die bisherigen Etappen des asiatischen Netzwerks zurück. Das Netzwerk Pastoral ist ein Projekt von missio Aachen.

Nähere Informationen

Amoris Laetitia

Wie kann das nachsynodale Schreiben Amoris laetitia in verschiedenen Kulturen rezipiert werden? Auf diese Frage ging Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth in seinem Vortrag "The Need to Study Amoris Laetitia in Different Cultures" ein, den er am 30. Oktober 2016 am NBCLC im indischen Bangalore hielt.

Nähere Informationen

Firmung vernetzt

In Rom überreichten Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth ein Exemplar des Firmkurses „Firmung vernetzt“ an Papst Franziskus und erläuterte ihm die mystagogische Grundkonzeption des katechetischen Kurses erläutern, der in seinen Bausteinen die Lebenswelt junger Christen online und offline verknüpft.

Nähere Informationen

Projekte

Netzwerk Pastoral Asien

Die Pastoralinstitute in Asien sind Orte der Aus- und Weiterbildung für Christinnen und Christen. Die Pastoralinstitute geben wichtige Impulse für die Entwicklung der asiatischen Ortskirchen. Das Netzwerk Pastoral Asien ist ein Projekt, das Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth gemeinsam mit missio Aachen initiiert und realisiert hat.

Nähere Informationen

Netzwerk Pastoral Afrika

Die Pastoralinstitute in Afrika sind Orte der Aus- und Weiterbildung für Christinnen und Christen. Von den Pastoralinstituten gehen wichtige Impulse für die Entwicklung der afrikanischen Ortskirchen aus. Das Netzwerk Pastoral Afrika ist ein Projekt, das Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth gemeinsam mit missio Aachen initiiert und realisiert hat.

Nähere Informationen

Vatican II - Legacy and Mandate

Das Projekt "Vatican II - Legacy and Mandate" analysiert die Rezeptionsgeschichte des Zweiten Vatikanischen Konzils und lässt diese in einen interkontinentalen Kommentar einfließen. Ein besonderer Fokus des Projektes liegt auf der Rezeptionsgeschichte in den "Ortskirchen des Südens" in Afrikas, Asiens und Lateinamerikas.

Nähere Informationen

Schöpfungstheologe weltweit

Das Projekt "Schöpfungstheologie weltweit" untersucht, wie Schöpfungsmythen, Schöpfungsspiriualität und Schöpfungsgerechtigkeit in anderen Religionen und indigenen Kontexten betrachtet werden. Das Projekt "Schöpfungstheologie" hat Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth gemeinsam mit missio Aachen initiiert und realisiert.

Nähere Informationen

Neuerscheinungen

Demnächst erscheint: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Pentekostalismus. Pfingstkirchen als Herausforderung in der Ökumene (ThEW 13), Freiburg 2019.

Demnächst erscheint: Carlo Maria Pagano/Elisabeth Steffens/Klaus Vellguth (Hg.), Wir sind nur Gast auf Erden. Lateinamerikanische Schöpfungsspiritualität im Dialog (EW 2), Ostfildern 2019.

Zuletzt erschienen: Klaus Vellguth, Prayer to go. Kurzgebete, Kevelaer 2019. Bei diesen Gebetskarten in einer Metallbox handelt es sich um eine neu gestaltete Ausgabe von "Payer to go".

Zuletzt erschienen: Klaus Krämer/Klaus Vellguth (Hg.), Religion und Gewalt. Konflikt- und Friedenspotential (ThEW 14), Freiburg 2018.

Zuletzt erschienen: Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Der Firmkurs. (vollständig überarbeitete Neuauflage), Freiburg 2018.

Zuletzt erschienen: Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Der Firmkurs. Jugendgottesdienste (vollständig überarbeitete Neuauflage), Freiburg 2018.

Zuletzt erschienen: Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Der Firmkurs. Das Jugendbuch (vollständig überarbeitete Neuauflage), Freiburg 2018.

Zuletzt erschienen: Frank Reintgen/Klaus Vellguth, Menschen-Leben-Träume. Der Firmkurs. Jugendgebete, Freiburg 2018.