Der Umgang in der islamischen Welt mit Krankheit / Corona-Krise am Beispiel des Iran

29. Oktober 2020
17:32 Uhr – 19:00 Uhr

Am Donnerstag, den 29. Oktober 2020, 17.00-19.00 Uhr, findet in der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) der Vortrag: „Der Umgang in der islamischen Welt mit Krankheit / Corona-Krise am Beispiel des Iran“, mit dem Referenten Nils Fischer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der PTHV statt. Gesundheit und Krankheit sind wichtige Themen im Koran. Sie sind deshalb für Muslime nicht einfache, allgemeine, bloß materielle Zustände des menschlichen Körpers, sondern verweisen auf das Verhältnis des Menschen zu Gott. Das zeigt sich sowohl im persönlichen Verhalten zu Gesundheit und Krankheit als auch Umgang damit in der islamischen Welt. Das hat Auswirkungen auf Prävention, gesundheitliche Versorgung und Behandlung bzw. den Verzicht darauf. Hier zeigen sich unter Muslimen Gemeinsamkeiten aber auch zum Teil große Unterschiede. Besonders deutlich wird dies am aktuellen Beispiel der Corona-Pandemie und wie in islamisch geprägten Gesellschaften damit umgegangen wird. Stark von der Corona-Pandemie betroffen ist der Iran, weshalb im Vortrag besonders darauf eingegangen wird.
Herzliche Einladung! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei; Weitere Informationen bei Frau Stefanie Fein, Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) an der PTHV unter der Tel.: 0261/6402-255 oder per Mail: iww@pthv.de

Stefanie Fein

Philosophisch-Theologische
Hochschule Vallendar (PTHV)
Rektorat
Pallottistr.3,
56179 Vallendar

Tel.: +49 261 6402-255
Fax: +49 261 6402-300
E-Mail: sfein@pthv.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Außerdem geben wir mit Ihrer Zustimmung Informationen an unsere Partner für Soziale Netzwerke, externe Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum