Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Alexa. Sekt. Echo

16. Juni 2019
17:00 Uhr – 19:00 Uhr

Im März 2019 startete die Pfarreiengemeinschaft St. Matthias Neuwied eine neue Reihe von Gesprächen, in denen Menschen über den Glauben, die Welt und ihren Platz darin sprechen. Mitreden darf auch der Smart Speaker Echo mit der Stimme von Alexa. Welche Informationen schenkt sie uns und das World Wide Web über den Schriftsteller Patrick Roth? Die Lesung und das Gespräch am 16.06.2019 um 17 Uhr, St. Matthias Neuwied / Freiraum, Heddesdorfer Straße 10 in Neuwied, stehen unter dem Thema „Träume und was sie uns sagen“. Im Rahmen dieses Gespräches Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit mit dem Schriftsteller Patrick Roth, der im Jahr 2015 für sein literarisches Werk von der Universität Luzern mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet wurde, ins Gespräch zu kommen – auch bei einem Glas Sekt.

Der Eintritt ist frei. Die Lesungen finden im Rahmen von „Denkbares. Begegnungen mit Menschen und Büchern“ statt, einer Veranstaltungsreihe, die PTHV-Rektor Prof. Dr. Dr. Holger Zaborowski, gemeinsam mit Martin Ramb, Kulturbeauftragter des Bistums Limburg für den Kultursommer Rheinland-Pfalz, ins Leben gerufen hat.

Informationen zum gesamten Programm von DENKBARES unter: www.eulenfisch.de/projekte/denkbares-begegnungen-mit-menschen-und-buechern/programm/2019/

Ort: Neuwied

Stefanie Fein

Philosophisch-Theologische
Hochschule Vallendar (PTHV)
Rektorat
Pallottistr.3,
56179 Vallendar

Tel.: +49 261 6402-255
Fax: +49 261 6402-300
E-Mail: sfein@pthv.de