Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Vita

Lehrstuhl für christliche Gesellschaftswissenschaften und Sozialethik

Vita

  • geb. 1974 in Bamberg

Studium

1994-1999

  • Studium der Katholischen Theologie (Diplom) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und an der Universität Wien
  • Schwerpunktstudium: Christliche Sozialethik
  • Verleihung des Ezzopreises der Erzdiözese Bamberg für die beste Diplomarbeit des Studienjahres 1998 /99 durch Generalvikar Alois Albrecht. Thema: Das Ehremamt - Gesellschaftlicher Stellenwert, Probleme und Perspektiven aus christlich-sozialethischer Sicht

Promotion

1999-2002

  • Stipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Mitglied des Graduiertenkollegs: Anthropologische Grundlagen und Entwicklungen im Christentum und im Islam
  • Studium der Islamwissenschaften
  • Forschungsaufenthalt in Leuven / Belgien

2003

  • Promotionsstipendium  (Endphase) im Rahmen des Hochschul- und Wissenschaftsprogramm (HWP) der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2004 Promotion im Fach Christliche Sozialethik "Theologie der Arbeit vor neuen Herausforderungen. Sozialethische Untersuchungen im Anschluss an Marie-Dominique Chenu und Dorothee Sölle." (Prof. Dr. Marianne Heimbach-Steins)

 

Referentin im Kath. Stadtdekanat Köln

2004-2012

  • Referentin des Stadtdechanten in Köln
  • Arbeitsschwerpunkte:

          Citypastoral

          Ökumene und Interreligiöser Dialog

          Öffentlichkeitsarbeit

          www.katholische-kirche-koeln.de

 

Lehrtätigkeit

WS 06/ 07

  • Lehrauftrag an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms- Universität Bonn Hauptseminar: Menschenrechte im Spannungsgeld von Universalität und Kulturbedingtheit

SS 2010-SS 2012

  • Lehrbeauftragte für Christliche Gesellschaftslehre an der Philosophisch-theologischen Hochschule der Pallottiner in Vallendar

Juniorprofessur

ab WS 2012/13

  • Juniorprofessorin für Christliche Gesellschaftswissenschaften und Sozialethik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Pallottiner in Vallendar

Weiterbildung

  • EPIL - European Project for Interreligious Learning
  • Study Course 2007-2009 (Abschluss: Diploma)

 

Arabisch Modul I und II (Universität Bonn)

Bild: Dr. Udo Wallraff

 

 

 

Franziskanerkloster in Sarajevo

 

Kontakt

Gerne können Sie mit mir Kontakt aufnehmen:

 

Pallottistr. 3

56179 Vallendar

Tel: 0261-6402-322

Mobil: 0176-84701195

Email: s.sailer-pfister@pthv.de