"Gaststudien sind großes Geschenk"

Einschreibung als Gasthörer an der Theologischen Fakultät der PTHV möglich

Vallendar, 29.10.2018. Die Theologische Fakultät der Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) öffnet auch im Wintersemester 2018/19 wieder ihre Hörsaaltüren für Gasthörerinnen und Gasthörer. Wer sich auf wissenschaftlichem Niveau weiterbilden oder Interessensschwerpunkte vertiefen möchte, kann an Seminaren und Vorlesungen teilnehmen. Das aktuelle Vorlesungsverzeichnis der PTHV ist online auf der Homepage der PTHV (www.pthv.de) abrufbar und umfasst alle Angebote für das aktuelle Semester.

„Nach Beendigung meines Berufslebens suchte ich eine anspruchsvolle, aber dennoch zwanglose geistige Betätigung. Ich war mir sicher, dass diese Art von Weiterbildung ganz in meinem Sinne ist“, berichtet Doris Rohre, seit 2007 Gasthörerin an der Theologischen Fakultät und seit 2010 Gasthörersprecherin. "Inmitten von Studierenden jeglichen Alters, national und international, fühle ich mich zusammen mit zahlreichen anderen Gasthörerinnen und Gasthörern in allerbester Gesellschaft." Angefangen hat Doris Rohre mit Vorlesungen in Moraltheologie und Fundamentaltheologie. "Beides hat mich neugierig gemacht. Das Lehrmaterial wird verständlich vermittelt, so dass man gut folgen kann." Zudem schätzt sie die PTHV als Ort der Begegnung: "Die PTHV ist ein Ort der Ruhe, des Wohlfühlens und auch der emotionalen Geborgenheit. Ich betrachte meine Gaststudien als ein großes Geschenk und weiß inzwischen, dass sich speziell in der Theologie neue Welten eröffnen, sie es zu ergründen gilt und eine überaus spannende Angelegenheit ist."

Auch das Ehepaar Krempel schätzt dieses Angebot. "Ich habe meine Gasthörerschaft an der PTHV begonnen, als mein Mann in Rente ging. Etwas später konnte ich ihn für die PTHV interessieren und dann war es schön, gemeinsam zu einzelnen Vorlesungen zu fahren", berichtet Helga Krempel, die bereits seit 2002 an der PTHV Gasthörerin ist. "Vorkenntnisse in dem Sinn waren nicht Bedingung, Interesse ist allerdings sinnvoll, um inhaltlich den mitunter anspruchsvollen Vorlesungen folgen zu können."

Unter diversen Veranstaltungen aus 10 verschiedenen Fachgebieten der Theologischen Fakultät der PTHV können Gasthörer auswählen. Die Veranstaltungsthemen stammen aus den Bereichen Theologie, Ethik und Philosophie. Gasthörer brauchen weder eine Hochschulzugangsberechtigung, noch müssen sie eine Aufnahmeprüfung bestehen. An einer Gasthörerschaft Interessierte zahlen einmalig als Ersteinschreibegebühr 90 Euro; für jedes weitere Semester 60 Euro. Eine Einschreibung ist über das Dekanat Theologie möglich, per E-Mail: theologie@pthv.de. Weitere Informationen per Telefon: 0261/6402-260.