Pater Bonifatius Faulhaber FFSC zum Priester geweiht

Bischof Dr. Ackermann weihte PTHV-Absolventen

Bild: PTHV, Rita Schnorpfeil

Vallendar, 26.08.2018. Am Sonntag, 26. August 2018, wurde Br. Bonifatius Faulhaber FFSC von Diözesanbischof Dr. Stephan Ackermann (Trier) zum Priester geweiht. Eine Gruppe Studierender der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) sowie die Dekanin der Fakultät, Prof. Dr. Margareta Gruber OSF, haben dem Ereignis in der Mutterhauskirche der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz in Hausen beigewohnt, um dort den festlichen Gottesdienst anlässlich der Priesterweihe von Bonifatius Faulhaber FFSC zu feiern. Pater Bonifatius absolvierte seine theologischen Ergänzungsstudien in den letzten Jahren an der Theologischen Fakultät der PTHV.

Nach dem Gottesdienst traf man sich zu einem frohen Fest im Garten des Mutterhauses. Die PTHV wünscht P. Bonifatius alles Gute und weiterhin viel Freude und Segen für seinen Dienst an und mit den Menschen.