Die PTHV ein Ort des Miteinander und Füreinander

Konferenz der Alice Salomon Schule Neuwied in Vallendar

Das Lehrerkollegium der Berufsbildenden Schule in der Aula der PTHV/ Foto: Thomas Kratz

Vallendar, 07.08.2018. Das Kollegium der Alice Salomon Schule Neuwied (ASS) versammelte sich zur ersten Dienstbesprechung nach den Ferien an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) und konnte sich von den guten Studienbedingungen für zukünftige katholische Religionslehrkräfte und Lehrkräfte für das Lehramt Pflege an Berufsbildenden Schulen überzeugen. Seit 2012 kann an der PTHV in Kooperation mit der Universität das Lehramt Pflege in Rheinland-Pfalz studiert werden. Das Universitätsstudium ist bundesweit anerkannt und ermöglicht den Eintritt in den höheren Dienst.

Zu Beginn der Konferenz begrüßte Prof. Dr. Paul Rheinbay SAC, der ehemalige Rektor der PTHV, die Gäste und vermittelte einen Eindruck, mit welcher Herzlichkeit und Offenheit das Haus nicht nur ein Studienort, sondern ein Ort des Miteinander und Füreinander ist. Herr Axel Lischewski, Schulleiter der ASS, informierte sein Kollegium über Neuerungen und wünschte zum Abschluss allen einen guten Start in den beruflichen Alltag.