Institut für Missionswissenschaft (IMW)

Das Institut für Missionswissenschaft ist ein In-Institut der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar. Ziel des Instituts ist es, die missionswissenschaftliche Tradition an der PTHV fortzusetzen, die sich bis zur Errichtung des Lehrstuhls für Missionswissenschaft an der Ordenshochschule der Pallottiner im Jahr 1914 zurückverfolgen lässt. Die Missionswissenschaft wird dabei eng verknüpft mit der an der PTHV aufgrund ihres spezifischen Ordensprofils besonders akzentuierten Theologie des Apostolats.  

Ziele 

Das Institut für Missionswissenschaft

  • widmet sich der missionswissenschaftlichen Forschung,
  • weitet den Blick für theologische, insbesondere auch pastorale Entwicklungen in der Weltkirche,
  • führt eigenständig und in Kooperation mit anderen missionswissenschaftlichen Instituten bzw. Organisationen Forschungsprojekte durch und 
  • vernetzt die Hochschule sowohl national als auch international mit anderen missionswissenschaftlichen Akteuren.

Gründung des IMW

Gegründet wurde an der PTHV am 8. Dezember 2010 das Institut für Missionswissenschaft.

  • Den Vortrag von Prof. Dr. Dr. Hans Waldenfels zur Eröffnung des Insitituts finden Sie hier.
  • Die Ansprache von Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth zur Eröffnung des Instituts finden Sie hier.

Forschungsprojekt "Pastoralinstitute weltweit"

In Kooperation mit missio Aachen und Adveniat wurde am Institut für Missionswissenschaft das Forschungsprojekt "Pastoralinstitute weltweit" gestartet. Au diesem Forschungsprojekt ist u.a. das Projekt "Netzwerk Pastoral" hervorgegangen.

  • Nähere Informationen zum Forschungsprojekt "Pastoralinstitute weltweit" finden Sie hier.
  • Nähere Informationen zum Projekt "Netzwerk Pastoral" finden Sie hier.

Prof. Dr. mult. Klaus Vellguth ist Direktor des IMW und Professor für Missionswissenschaft an der PTHV. 

Lehrstuhl für Missionswissenschaft

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Außerdem geben wir mit Ihrer Zustimmung Informationen an unsere Partner für Soziale Netzwerke, externe Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum