Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

eJournals

Bitte denken Sie daran, dass die Online-Abos nur auf Rechnern der PTHV sowie im WLAN-Netz der PTHV freigeschaltet sind. Das WLAN-Netz ist via VPN-Zugang auch von außerhalb erreichbar.

Backfiles via Nationallizenz

beispielsweise:

Free and Open Access Journals

Beispiele:

Free Medical Journals (kostenfreie medizinische Zeitschriften, in Volltextversion, wie z.B. JAMA, New England Journal of Medicine, Diabetes Care)

High Wire Press(zahlreiche kostenfreie wissenschaftliche Zeitschriften in Volltextversion, wie z.B. Age and Ageing, Evidence-Based Nursing, Archives of Family Medicine, Journal of Medical Ethics, Pediatrics, Science, u.v.m.)

BMC Nursing

The Internet Journal of Advanced Nursing Practice TM 1523-6064

Print Zeitschriften im Dekanat Pflegewissenschaft

  • Dr. med. Mabuse (ab 2006)
  • Ethik in der Medizin (ab 2008)
  • The Gerontologist (ab 1994)
  • Informationsdienst Altersfragen
  • Kinderkrankenschwester
  • Krankendienst (2002- 2007)
  • Journal of Gerontological Nursing (1998- 2008)
  • Journal of Advanced Nursing (1997 bis 2005)
  • The Journals of Gerontology (ab 1994)
  • Pflege & Gesellschaft (ab 1996)
  • PR-Internet (ab 1999)
  • Pro Alter (ab 1998)
  • Die Schwester, der Pfleger
  • Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie (ab 1995)

VPN-Zugang

VPN steht für Virtual Private Network.

Der Zugang über die VPN-Verbindung ist erforderlich, wenn universitätsinterne Dienste (z.B. Datenbank-Recherchen in der UB, Nutzung der EZB) von einem PC, der sich außerhalb des Campus-Netzes befindet, genutzt werden sollen.

Im Gegensatz zum normalen, unverschlüsselten Zugriff über das Internet, wie dies der Fall ist wenn man nach der Internet-Einwahl per Browser oder eMail-Client auf Internet-Ressourcen zugreift, wird der Netzwerkverkehr über ein VPN komplett verschlüsselt.

Der eigene Rechner wird nach Einwahl über eine spezielle Software {dem sogenannten VPN-Client zum Bestandteil des Hochschulnetzes. Die Daten werden über einen gesicherten Tunnel ausgetauscht.

Download

Hochschulangehörige finden die Programme für den VPN-Zugang über
Cisco AnyConnect im ViPS
unter "Studium/Software und Service".
Eine Android-Version finden Sie in Ihrem App-Store zum kostenlosen Download.
Die notwendigen Informationen und eine Anleitung finden Sie ebenfalls
im ViPS unter "Studium/Software und Service".