Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Community Health Nursing (CHN)

Was ist CHN?

Die Gesundheitsversorgung in Deutschland steht vor großen Herausforderungen: Demografischer Wandel, Ärztemangel, Versorgungsdefizite, Zivilisationskrankheiten und Fachkräftemangel machen deutlich, dass es innovative Konzepte braucht, um die Anforderungen zu bewältigen. Eine Antwort darauf werden die „Community Health Nurses“ sein, die gleichermaßen in Bereichen der ambulanten Primärversorgung als auch in der kommunalen Sozialraumentwicklung eingesetzt werden können. Sie fördern und unterstützen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit eine wohnortnahe und evidenzbasierte Gesundheitsförderung von multimorbiden oder chronisch kranken Menschen in häuslicher Umgebung unter partizipativen Aspekten.

Die Robert Bosch Stiftung fördert gemeinsam mit der Agnes Karl Gesellschaft seit 2018 das Community Health Nursing- Projekt an drei deutschen Hochschulen, PTHV, die Uni Witten/Herdecke und die Kath. Stiftungshochschule München, die dazu erste Masterstudiengänge entwickeln und ab Herbst 2020 starten werden.

Masterstudiengang CHN ab 2020 an der PTHV

Die Pflegewissenschaftliche Fakultät entwickelt ab November 2018 einen Masterstudiengang in Community Health Nursing. Bis September 2020 wird ein entsprechendes Curriculum erarbeitet und der Studiengang akkreditiert werden. Er orientiert sich inhaltlich zum einen an internationalen Standards des Community Health Nursing, andererseits bereitet er auf konkrete Einsatzfelder vorrangig in häuslichen und kommunalen Settings im deutschen Gesundheitswesen vor. Community Health Nurses sind speziell qualifizierte Pflegefachkräfte, die neben erweiterten pflegepraktischen Aufgaben Ihre Expertise vor allem in die Planung, Steuerung und Gestaltung von gesundheitsbezogenen kommunalen und sozialräumlichen Sorgestrukturen einbringen.

Aktivitäten

09.01.2019 Kick-Off-Veranstaltung am Sitz der Robert-Bosch-Stiftung in Berlin.

10.01.2019 Erstes CHN-Statussymposium in der DBfK-Geschäftsstelle in Berlin mit den drei beteiligten Hochschulen und den Förderern. Dieser erste Austausch diente der Positionsbestimmung und der Entwicklung eines gemeinsamen Verständnis von Community Health Nursing in Deutschland.
... mehr [facebook DBfK]

05.02.2019 Arbeitstreffen der Projektmitarbeiter*innen der PTHV: Diskussion der im geplanten CHN-Studiengang zu erwerbenden Kompetenzen. Planung eines CHN-Informationstreffens mit weiteren interessierten Partnern aus Kommunen, Verbänden, Modellprojekten u.a.m. für April 2019 an der PTHV.

 

 

Kontakt

Manuela Völkel

Tel.: +49261 6402-226
E-Mail: m.voelkel@pthv.de

Presse

Termine

.. folgen