Profil der Theologischen Fakultät

Wissenschaftliche Ausbildung, menschlicher Umgang und christliche Spiritualität - dafür steht die Theologische Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV). 

Es gehört zu den Stärken unserer kleinen, aber gut ausgestatteten Fakultät, dass Professorinnen und Professoren sich in unkomplizierter Weise mit Studierenden begegnen und miteinander Lernprozesse gestalten. Die Studierenden werden in ihrer wissenschaftlichen, spirituellen und persönlichen Entwicklung individuell durch ausgewiesene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler begleitet. Die Hochschule schafft Raum für innovatives Forschen, Lehren und Studieren.

Hinweis: Bitte beachten Sie das Angebot der Theologischen Fakultät einer "Studierenden WG"! Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen über den Magisterstudiengang und unser Studienangebot finden Sie im neuen Flyer Magister Theologie.

Dekanin der Theologie

Prof. Dr. Margareta Gruber OSF  

 

Homepage
 0261/6402-321
 0261/6402-260 (Sekretariat)
  margareta.gruber(at)pthv.de

Aktuelles

Der Klosterneuburger Chorherr Andreas Redtenbacher wurde zum neuen Vorstand des "Pius-Parsch-Instituts für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie" in Klosterneuburg bestellt. Nach dem Tod von Norbert...[mehr]

Symposium in Kooperation mit der Georges Anawati Stiftung[mehr]

Die Bundesgartenschau in Koblenz war Anlass für die Theologische Fakultät unserer Hochschule zu einer Ringvorlesung in der Basilika St. Kastor in Koblenz. Vorstellungen, wie ein idealer Garten aussehen soll, verbinden sich in...[mehr]

und weitere Zeugnisse des Lizenziats und der Promotion[mehr]

Vallendar/07.07.2011 - An der Universität Koblenz-Landau wird man vom kommenden Wintersemester an aller Voraussicht nach auch Katholische Theologie für das Lehramt an Gymnasien studieren können. „Es fehlen nur noch einige...[mehr]

Das Programm für Akademische Weiterbildung des IWW und der anderen Institute der Hochschule 2011/2012  können Sie hier einsehen. Detailbeschreibungen der Einzelveranstaltungen und Anmeldeformulare finden Sie...[mehr]

Weil es Gott gibt und er nicht aufhört, sich uns Menschen mitzuteilen: Deswegen ist es Menschen, die in religiösen Gemeinschaften leben, aufgetragen, dieses Wort weiter zu sagen, mit ihrem ganzen Leben. So der rote Faden eines...[mehr]

Dekanatssekretariat

Corinna Henz und

Rita Schnorpfeil-Becker
Tel. 0261-6402260
E-Mail: theologie@pthv.de
Für Sie erreichbar:
Mo - Fr 08.30 Uhr - 12.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles über uns finden Sie auch in Facebook und Youtube:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
48
27
28
29
18:00 Uhr: Die zerbrec..
30
19:30 Uhr: Heilen und ..
01
02
03
49
04
05
06
07
19:30 Uhr: Ringvorlesu..
08
09
10
50
11
12
13
14
15
18:00 Uhr: "4 Köpfe 2 ..
16
17
51
18
19
20
21
22
23
24
52
25
26
27
28
29
30
31
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 30 31 01 02 03 04 05
45 06 07 08 09 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30 01 02 03

Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 01 02 03 04 05 06 07
2 08 09 10 11 12 13 14
3 15 16 17 18 19 20 21
4 22 23 24 25 26 27 28
5 29 30 31 01 02 03 04

Legende
Allgemeine Kategorie
Ethik-Institut
IIIB
IWW
KWKI
Pflegewissenschaft
PTHV News
Theologie

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 27 28 29 30 01 02 03
49 04 05 06 07 08 09 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31
Veranstaltungen

Akademietag: Gott ist im Fleische-Glauben zwischen Verdrängung und Verherrlichung des Leibes

06. Januar 2018
14:00 Uhr - 17:15 Uhr

Akademietag: Kirche der Zukunft in Deutschland-Stachel im Fleisch der Gesellschaft!?

13. Januar 2018
14:00 Uhr - 17:15 Uhr

Ringvorlesung: Islamische Perspektiven auf Gesundheit und Krankheit

18. Januar 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Akademietag: Wer pflegt uns morgen? Die Zukunft der Pflege zwischen Technik und sorgenden Gemeinschaften

20. Januar 2018
14:00 Uhr - 17:15 Uhr

Ringvorlesung: "Wer ist schon normal?" Eine kritisch-ethische Anfrage an Gesundheit und Krankheit

25. Januar 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Aktuelle Publikationen des Kollegiums

„Das Lied der Lieder nach Salomo"
Buchneuerscheinung von
Dr. Peter Jentzmik
Glaukos-Verlag
Aufbruch in der Kirche mit Papst Franziskus.
Prof. Dr. George Augustin SAC, Bibelwerk
Seelsorge, Sorge um die Seele, Prof. Dr. Dr. Doris Nauer, 3. Auflage, Kohlhammer
Spiritual Care statt Seelsorge?
Prof. Dr. Dr. Doris Nauer, Kohlhammer
Mensch bleiben!
Zum Stellenwert der Spiritualität in der Pflege
Dr. Franziskus Knoll, Kohlhammer

Aktuelle Beiträge und Artikel des Kollegiums

Wenn Ehen scheitern – Seelsorge statt Ex-Kommunikation

von Professor Dr. Wolfgang Reuter in Anzeiger für die Seelsorge 10/2015