Pflegewissenschaft

Studieninformationstag in der Pflegewissenschaft 2018

Am  23. April 2018   findet der diesjährige Studieninformationstag statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten um Anmeldung, telefonisch, per mail oder über das Anmeldeformular.

Programm

Wir sehen uns in Berlin!

Vom 15. - 17. März 2018 treffen Sie uns auf dem Deutschen Pflegetag in Berlin. Sie finden uns in Halle 7;  Stand Nr. L01

Kontakt: mpeters@pthv.de

Promotionsprogramm

Schnupperstudium

Vereinbaren Sie mir uns einen kostenfreien Schnupperstudientag.

Vorlesungsverzeichnis
Maria Peters
mpeters@pthv.de

Studieninformationstag 2018

Die Pflegewissenschaftliche Fakultät lädt am 23. April 2018 wieder zum jährlichen Info- und Kontaktstudientag ein. An diesem "Tag der offenen Tür" haben Studieninteressierte die Gelegenheit die Dozentinnen und Dozenten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät kennenzulernen. Auch die Studierendenberatung der Universität Koblenz-Landau wird da sein und Fragen zu den allgemeinbildenden Fächern im Lehramtsstudiengang BBS beantworten. Studierende stehen ebenfalls bereit und berichten aus ihrer Perspektive. Eine Führung duch das Haus und die Bibliothek ermöglicht den Besuchern etwas von der Atmosphäre des Hauses zu spüren. Ein gemeinsames Mittagessen bietet weiteren Raum für Gespräche und Kennenlernen.

Einfritt ist frei.

Anmeldung bitte unter: pflege@pthv.de

Aktuelles

Die neue Ausgabe des Newsletters der Pflegewissenschaftlichen Fakultät (Ausgabe 2/2009) informiert über: die Weiterentwicklung der Fakultät, die Ernennung des QMB, die internationale Kooperation, eine Preisverleihung und vieles...[mehr]

Zuhörer auf der EDe-Abschlusstagung

Ermutigende Projektergebnisse: Pflegende Angehörige von Demenzkranken können nachweislich entlastet werden! 300 Familien wurden von eigens geschulten Pflegefachkräften mehrfach zu Hause besucht, begleitet und beraten.[mehr]

Frau Sandra Bensch wurde ausgezeichnet für ihre Arbeit an der Entwicklung guter Messverfahren für die professionelle Pflege. Sie betonte in ihrer Dankesrede die Notwendigkeit von Forschung und Wissenschaft für die Pflege.[mehr]

Pflegewissenschaftliche Fakultät ernennt den renommierten Sozialforscher Prof. Frank Schulz-Nieswandt zum Honorarprofessor und verabschiedet 12 Masterabsolventen[mehr]

Diskutiert wurden die schleichende Rationierung von Gesundheitsleistungen, Ansätze einer dialogischen Ethik, einer neuen Care-Ethik, der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff, Kritik und moralisches Engagement der Pflege u.v.m.[mehr]

Zum ersten Mal ist in Deutschland eine Katholische Hochschule in privater Trägerschaft nun offiziell errichtet worden.[mehr]

Treffer 330 bis 335 von 335

Kontakt Dekanatssekretariat

Sabine Pleißner

Fon 0261 6402-257

Fax 0261 6402-120

E-Mail: spleissner@pthv.de
oder pflege@pthv.de

Dekan Prof. Dr. Hermann Brandenburg
Tel. 0261/6402-257 (Sekretariat: Frau Pleißner)
E-Mail: hbrandenburg[at]pthv.de

Studierende aus allen Pflegeberufen:

  • Gesundheits/Krankenpflegerinnen und -pfleger
  • Gesundheits/Kinderkranken-pflegerinnen und -pfleger
  • Altenpflegerinnen und -pfleger
  • Hebammen
  • Heilerziehungpflegerinnen und -pfleger
Veranstaltungen

Natürlich nicht nicht natürlich?

08. März 2018
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Studieninformationstag in der Pflegewissenschaft 2018

23. April 2018
09:30 Uhr - 15:00 Uhr

Fachtagung „Personalmix in der stationären Langzeitpflege“

25. April 2018
09:00 Uhr - 16:45 Uhr

Ringvorlesung:Gesundheit – die neue Religion? Heilsversprechen der Gesundheitsgesellschaft

24. Mai 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Ringvorlesung: Personenzentrierung

05. Juli 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

O-Ton: Ehemalige Studierende über die PTHV

"Kurz nach der Promotion an der PTHV bekam ich eine Professur für Pflegepädagogik"

 

 

 

 

"Ich profitiere sehr vom Studium in Vallendar."

 

 

 

"Das Studium hat mir geholfen, ein anderes Standing als Dozent zu entwickeln, um den Funken weiterzugeben."

lesen Sie mehr

Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP)

Informationen zum Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. finden Sie hier ...