Mitgliedschaften

  • 1987 - 1999 Mitglied der Schriftleitung der „Zeitschrift für Medizinische Ethik“, Ostfildern
  • seit 1998 Mitglied der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft
  • seit 2000 Mitglied der Forschungsarbeitsgemeinschaft Bioethik des Landes Nordrhein-Westfalen
  • 2001 – 2006 Mitglied der Arbeitsgruppe Ethik des Schwerpunktprogramms 1109 „Embryonale und gewebespezifische Stammzellen – Regenerative Zellsysteme für Zell- und Gewebeersatz“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft
  • 2002 - 2010 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Medizinische Ethik am Universitätsklinikum Bonn
  • seit 2004 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin
  • seit 2005 Mitglied der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM)
  • 2007 - 2015 Vorsitzender der Ethik-Kommission der Cusanus Trägergesellschaft Trier (ctt). Ab April 2015 ging die Ethik-Kommission der ctt in die Zentrale Ethik-Kommission der Hildegard Stiftung und der Marienhaus Stiftung auf.
  • seit 2008 Mitglied des Beirats Malteser Hospizarbeit, Palliativmedizin und Trauerbegleitung der Malteser Deutschland gGmbH und des Malteser Hilfsdienstes
  • seit 2009 Vorsitzender des Ethik-Beirats der Malteser Deutschland gGmbH
  • seit 2010 Mitglied der Ethisch-Rechtlich-Sozialwissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft des Kompetenznetzwerks Stammzellforschung NRW
  • seit 2011 Mitglied des Ethikrats Katholischer Träger von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen im Bistum Trier (EKTBT), vormals Trägerübergreifender Ethikrat im Bistum Trier. Seit Mai 2015 Vorsitzender dieses Gremiums
  • seit 2013 Mitglied des Interdisziplinären Instituts der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft
  • 2012 - 2016 Mitglied im Deutschen Ethikrat
  • seit Januar 2012 Ständiger Berater des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für die Deutsche Delegation im Committee on Bioethics (DH-BIO) des Europarats. Seit November 2012 Vertreter des BMBF in der Deutschen Delegation im DH-BIO
  • seit April 2015 Vorsitzender der Zentralen Ethik-Kommission der Hildegard Stiftung und der Marienhaus Stiftung
  • seit September 2015 Mitglied der Leitung der Sektion Medizin der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft

Kontakt

Prof. Dr. Dr. Thomas Heinemann

Lehrstuhl Ethik, Theorie und Geschichte der Medizin

Philosophisch-Theologische Hochschule

Pallottistr. 3

56179 Vallendar

Tel.: 0261 6402 510

E-mail: theinemann(at)pthv.de