Zielsetzung

Der "Arbeitskreis Ordensgeschichte 19./20. Jahrhundert" ist ein Diskussionforum zur neueren Ordensgeschichte. Der Schwerpunkt liegt auf der Geschichte der Orden seit der Säkularisation bis heute. Die Mitglieder des Arbeitskreises sind durch wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten (Dissertation, Habilitationsschrift), Forschungsprojekte, Lehrtätigkeit an Hochschulen oder Tätigkeit als Archivar oder Archivarin mit der Thematik befasst. Auf den jährlichen Fachtagungen werden aktuelle Arbeiten zur Geschichte von Orden und Kongregationen in der katholischen Kirche diskutiert.

14. Tagung des Arbeitskreises Ordensgeschichte 19./20. Jahrhundert

Vom 31. Januar bis 02. Februar 2014 findet die 14. Tagung des AKO an der PTHV statt.

Den Einladungsflyer finden Sie hier.

13. Tagung des Arbeitskreises Ordensgeschichte 19./20. Jahrhundert

Die 13. Tagung des AKO unter dem Schwerpunktthema "Die 1960er Jahre als Umbruchszeit in religiösen Gemeinschaften" fand vom 01.-03. Februar 2013 statt.

Den Tagungsbericht finden Sie hier.

12. Tagung des Arbeitskreises Ordensgeschichte 19./20. Jahrhundert

Die zwölfte Tagung des Arbeitskreises Ordensgeschichte 19./20. Jahrhundert fand vom 10.-12. Februar 2012 an der PTHV statt.

Den Tagungsbericht können Sie hier herunterladen.

Leitung und Kontakt

Dr. Gisela Fleckenstein
Auguste-Victoria-Str. 27
50321  Brühl
E-Mail: G.Fleckenstein@web.de


Prof. Dr. Joachim Schmiedl
Pallottistr. 3
56179 Vallendar
E-Mail: jschmiedl@pthv.de

Archiv

Nächste Tagung

Die 14. Tagung des AKO findet vom 31. Januar bis 02. Februar 2014 an der PTHV statt.