Fröhliche Weihnachten und alles Gute für 2018

Jahresrückblick der PTHV 2017

Vallendar, 20.12.2017. Das Wordle, welches Sie hier sehen, umfasst zwölf Schlüsselbegriffe aus zwölf Monaten an der PTHV.

Angefangen von den seit über 40 Jahren an der PTHV stattfindenden Akademietagen der PTHV jeweils im Januar, gab es im Februar 2017 ein Seminar zur Zukunft der Altenhilfe. Im März ging es im 2. Teil der Ringvorlesung 2016/17 um das Thema Abendland. Der Bachelor Pflegeexpertise wurde im April erfolgreich akkreditiert. Der Mai stand unter dem Zeichen des Symposiums von Kardinal Walter Kasper. Der Begriff des Alterns spielte in vielerlei Hinsicht eine Rolle im Monat Juni - zum einen erschien der Begleitband zur Ringvorlesung im akademischen Jahr 2015/16 an der PTHV zum Thema Altern, zudem wurde ein Zwischenfazit gezogen in einem Forschungsprojekt zum gleichen Thema. Gemeinwohl-Ökonomie wurde im Juli Thema, als es darum ging ein Energiefeld in Koblenz zu gründen. Die PTHV war in diese Aktivität involviert. Um neue Tendenzen im Stiftungswesen drehte sich der August, denn in diesem Monat wurde das 30-jährige Bestehen der Stiftung der PTHV gefeiert. Im September starteten im Anschluss an den Kultursommer Rheinland-Pfalz wieder diverse DENKBARES-Kulturveranstaltungen in Koblenz und Region, die von PTHV-Rektor Prof. Dr. Dr. Holger Zaborowski organisiert werden. Der Förderverein ermöglichte ab Oktober Veranstaltungen, bei denen Buch-Neuerscheinungen aus der PTHV an der PTHV vorgestellt wurden. Im November startete die Ringvorlesung an der PTHV zum Thema "Heil und Heilung", die noch bis zum 12. Juli 2018 an unterschiedlichen attraktiven Orten angeboten wird für die interessierte Öffentlichkeit. Der Dezember steht immer im Zeichen des Patronatsfestes der PTHV, dem höchsten Feiertag der Hochschule. In diesem Jahr wurde die Ehrendoktorwürde der PTHV an Heinrich Otto Deichmann, Leiter der Deichmann SE, und an den Schweizer Theologen und Kurienkardinal Kurt Koch verliehen.

Mit diesem Rückblick möchten wir auch einen Ausblick geben auf das Jahr 2018 bzw. einen Vorgeschmack auf den Jahresbericht im kommenden Jahr: Das Thema wird "Transfer" sein. Sie können sich auf viele spannende Beiträge und Interviews zum Vernetzungscharakter der PTHV freuen!