Willkommen auf der Website der Hochschulbibliothek

Der Bestand der Bibliothek umfasst Literatur aus den Fachgebieten Theologie, Philosophie, Ethik, Pflegewissenschaft und Grenzgebieten. Mit derzeit ca. 140.000 Medien und 228 laufenden Zeitschriften versorgt sie sowohl Hochschulangehörige wie auch externe Nutzer mit wissenschaftlicher Literatur. Ein Sammelschwerpunkt stellt die Geschichte und Theologie des Katholischen Apostolates (Pallottiner) dar. 

Die Bibliothek ist unentgeltlich nutzbar.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Bibliothekskatalog

Der Bestand ab 1996 ist über unseren Online-Katalog unter http://opac.pthv.de/ recherchierbar.

Bücher, die vor 1996 angeschafft wurden, müssen konventionell vor Ort über den Zettelkatalog gesucht werden.

Der Web-Opac der Hochschulbibliothek ermöglicht neben der Literaturrecherche, dem Bestellen/Reservieren von Büchern auch die Kontoführung mit der Verlängerungsfunktion sowie Vormerkungen auf ausgeliehene Bücher.

Bestand

  • 135.000 Bde, davon ca. 45.000 mittels EDV,
  • 18 Inkunabeln,
  • 16. Jhdt.: 61 Bde;
  • 17. Jhdt.: 222 Bde;
  • 18. Jhdt.: 782 Bde;
  • 19. Jhdt.: 8359 Bde;
  • 228 laufende Zeitschr.,
  • 39 neuzeitliche Handschriften,
  • 83 Mikrofilme (Pallotti, schriftl. Nachlass)

Kontakt Bibliothek

Kontakt

Bibliothek der Philosophisch-Theologischen Hochschule

Pallottistr. 3

56179 Vallendar

Telefon:

0261/6402-272

Fax:

0261/6402-279

E-Mail: bibliothek(at)pthv.de

oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr.: 9:00  bis 11:30 Uhr

Di, Do: 13:30 bis 17:00 Uhr

Bitte beachten Sie:

Am 10. Oktober bietet die Bibliothek der PTHV im Rahmen der Langen Nacht der Bibliotheken etwas ganz besonderes: eine Lebende Bibliothek!

Leihen Sie sich in der Zeit von 19:00 h bis 24:00 h Menschen mit ihren Geschichten aus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Nicht immer nur googeln!

Tipps zur Literaturrecherche von Bibliothekaren der Arbeitsgemeinschaft der Kirchlichen Hochschulbibliotheken
Hochschulschriftenserver KiDoks

! KiDoks bietet allen Angehörigen der Hochschule die Möglichkeit, qualifizierte Dokumente (Diplom-, Bachelor-, Master- u. Doktorarbeiten, Habilitationen, Projektberichte, Forschungsarbeiten etc.) kostenlos zu veröffentlichen. Die Texte stehen dann weltweit im Internet zur Verfügung und werden dauerhaft archiviert. Sie sind über Bibliothekskataloge und Suchmaschinen des WWW erschlossen und zugänglich.

Recherche: Nach Texten der Hochschulen "Suchen"

Veröffentlichen: Ein Dokument publizieren "Veröffentlichen"

Hilfe/ weitere Infos: KiDokS-Hilfe.

Literaturverwaltung mit CITAVI

Literaturverwaltung, Wissensorganisation, Literaturverzeichnis erstellen und viele andere Funktionen bietet das Programm CITAVI.

Kostenfreie Campuslizenz für alle Mitglieder der Hochschule:

  • Mitglieder mit PTHV-E-mail-
    Konto erhalten ihre Lizenz hier...

Laden Sie zunächst die DEMO-Version herunter, um dann die Lizenz einzufügen.